Umfassende Netzmodernisierung senkt Leckageraten in chinesischer Stadt

Diehl Metering
News
Umfassende Netzmodernisierung senkt Leckageraten in chinesischer StadtUmfassende Netzmodernisierung senkt Leckageraten in chinesischer Stadt

Dank einer kompletten Netzwerküberholung und einer innovative WLM-Lösung (Water Loss Management) konnte Diehl Metering die Leckageraten der Longkou Wasserversorgung in China von rund 50 % auf nur noch 10 % reduzieren.

Das Unternehmen versorgt mehr als 30 Gemeinden in der Nähe der Hafenstadt Yantai in Ostchina mit Wasser. Vor der Zusammenarbeit mit Diehl Metering war das Verteilernetz auf die manuelle Zählerablesung angewiesen, eine zeitaufwändige, kostspielige und fehleranfällige Methode. Darüber hinaus litt das Netz unter Leitungsleckagen, die bis zu 50 % erreichen konnten.

Im Jahr 2018 wurde die bestehende Installation durch die Lösung von Diehl Metering in ein Fixed Network mit automatischer Ablesung umgewandelt. Im selben Jahr begannen wir mit der Installation von intelligenten Wasserzählern, einschließlich unserer Großwasserzähler WESAN WPG und AQUILA V3. Bis heute haben wir rund 18.000 Einheiten eingebaut und damit die Zuverlässigkeit und Ablesegenauigkeit der Zähler erheblich verbessert.

Um das Leckage-Problem zu lösen, installierte der Kunde unsere Software IZAR@INSIGHT DMA (District Metered Area) auf seinem Server. Diese innovative Datenplattform überwacht die Zu- und Abflüsse unabhängiger Messbereiche, so genannter DMA, genau und analysiert die Datenmenge, um Leckagen zu identifizieren. Die genaue Position der Leckage wird dann mit Hilfe der akustischen Leckageortung lokalisiert, wobei das Versorgungsunternehmen sofort alarmiert wird, damit es das Problem beheben kann. Bis Anfang 2019 konnte die Leckagerate aller 33 DMAs auf nur noch 10 % reduziert werden.

Am 20. September 2020 traf sich das Team von Diehl Metering China mit dem Kunden, um ihm die Ergebnisse zu präsentieren und ihn in der Nutzung einer neuen Version der Software zu schulen. Das allgemeine Feedback war äußerst positiv, wobei die Kunden ihre Zufriedenheit über die Mess- und Leckage-Lösungen zum Ausdruck brachten.