Proof of Concept

Blurry image

An jeder Schnittstelle überzeugend

Die Vorstellungen und Wünsche unserer Kunden aufzunehmen, ihre Probleme frühzeitig zu erkennen, diese im jeweiligen Kontext zu analysieren und die für sie geeigneten Lösungen zu finden: So verstehen wir Best Practices.

Von der Einrichtung der Connectivity-Knoten als Einstieg über die Entwicklung und Fertigung von Standard Hardwarelösungen bis zur Produktion von Großserien als „kompletter Datensammler“ gelingt es uns, unsere Kunden an jeder Schnittstelle zu überzeugen.

Das schätzen unsere Kunden

Das schätzen unsere Kunden

Gelobt wird von unseren Kunden unsere hochprofessionelle Arbeitsweise unter dem Dach eines mehrstufigen, konsequent durchgeführten Projektmanagements.

Hierbei sind wir stets in der Lage, neue oder bereits bestehende Partner des Kunden optimal in das jeweilige Projekt zu integrieren. Best Practice – das bedeutet für uns auch, verschiedenartige Kompetenzen in einem einzigen Team zusammenzuführen und auf die Brennpunkte eines Projekts zu richten. Auf diese Weise finden wir für jeden unserer Kunden den IoT-Zugang, der am besten zu ihm passt!

Herausforderungen des Kunden

  • Servicequalität und -kosten
  • Fehlerbehebung oft zu langwierig
  • Steigende Kundenunzufriedenheit
  • Hohe Reisekosten senken Projektmarge
  • Verfügbarkeit der Maschine
  • Fehler und Ausfälle werden zu spät erkannt
  • Stillstandzeiten und Kosten zu hoch
  • Ersatzteilversorgung mangelhaft
  • Vertragsstrafen als Folge

Formulierte Ziele des Kunden

  • Servicequalität erhöhen
  • Supply Chain optimieren
  • Ausfallsicherheit erhöhen
  • Höhere Kundenbindung erreichen
  • Reduzierung von Kosten
  • Projektprofitabilität sicherstellen
  • Wertschöpfung durch digitale Servicemodelle
  • Differenzierung zu Mitbewerbern

Maschinenhersteller Textilindustrie – Lösungsbeispiel

Maschinenhersteller Textilindustrie – Lösungsbeispiel