Systemingenieur (m/w/d) MELLS / Spike System

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist verantwortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensorsystemen bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.


Für die Firma EuroSpike GmbH, einem Gemeinschaftsunternehmen der Unternehmen Diehl Defence, Rheinmetall Defence Electronic und Rafael Advanced Defense Systems suchen wir Sie für den Standort Röthenbach a.d. Pegnitz bei Nürnberg als

Systemingenieur (m/w/d) MELLS / Spike System

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Ihr Tätigkeitsspektrum umfasst die Ausarbeitung und Leistungsbewertung kundenspezifischer Leistungsanforderungen an die Lenkflugkörper-Familie Spike
  • Hierzu stimmen Sie Funktionalitäten, Anforderungen und Nachweise sowohl mit internen Partnern der Eurospike als auch externen Beschaffungsorganisationen der Kunden ab.
  • Zusammen mit der designverantwortlichen Firma Rafael vertreten sie die Spezifikationen gegenüber den europäischen Kunden.
  • Insbesondere unterstützen sie bei der system- und sicherheitsrelevanten Qualifikation beim deutschen Kunden.
  • Darüber hinaus arbeiten sie aktiv bei der Vorbereitung und Erstellung von Angeboten und Kundenpräsentationen mit.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Ihr Master/Diplom-Studium (Uni/TH) der Ingenieurwissenschaften, z.B. Luft- und Raumfahrttechnik, Physik oder einer verwandten Fachrichtung, bildet die ideale Voraussetzung für diese Position.
  • Sie arbeiten sicher im Umgang mit Methoden und Werkzeugen des Systems Engineering.
  • Des Weiteren begeistern Sie sich für komplexe technische Systeme sowie interdisziplinäre Aufgaben und sind es gewohnt, in Systemen und Zusammenhängen zu denken.
  • Idealerweise verfügen Sie dabei bereits über Berufserfahrung im Umfeld von Flugkörpersystemen oder -komponenten.
  • Sie arbeiten gerne im Team, verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind bereit, diese auch in einem internationalen Umfeld anzuwenden.
  • Die Bereitschaft für Dienstreisen ist selbstverständlich für Sie.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe. Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Gerne können Sie sich per E-Mail, postalisch oder über unser Online-Formular bewerben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG, Röthenbach
Bianca Zeiske
Tel. +49 911 957-2461

Jetzt bewerbenPDF erstellen