Systemingenieur (m/w/d) für Modulare Avionik

Ich sorge dafür, dass Sie Polarlichter in der Kabine sehen können. Ich sorge dafür, dass Sie Polarlichter in der Kabine sehen können.

Ich sorge dafür, dass Sie Polarlichter in der Kabine sehen können.

Emil Pitschujew, Project Manager, entwickelt mit seinem Team die Flugzeugkabinensysteme von morgen bei Diehl Aviation in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurskunst der Zukunft in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen engagierte Luftfahrtexperten den Stand der Technik von Avioniksystemen, Kabinenelementen und Kabinenbeleuchtung – und zwar von hochwertigen Kompositkomponenten, Kabinenausstattungen und Elektroniksystemen in Verkehrsflugzeugen bis hin zu hochintegrierten Bordtoiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Aerospace GmbH in Überlingen suchen wir Sie als:

Systemingenieur (m/w/d) für Modulare Avionik

Das bringen Sie mit uns nach vorne:

  • Sie entwickeln Systemarchitekturen und Design Lösungen für Avionik Produkte für zivile und militärische Anwendungen
  • Sie identifizieren technische Lösungen anhand unseres Produktportfolios
  • Sie definieren Anforderungen an Systeme und Geräte, stimmen diese mit den zuständigen Stellen ab und lassen gegebenenfalls Änderungen vornehmen
  • Sie erstellen Angebote und unterstützen technische Marketingaktionen
  • Sie beurteilen Designartefakte, Layouts und Entwürfe sowie deren konstruktive Lösungen und stimmen diese mit internen und externen Partnern ab
  • Sie arbeiten eng mit anderen Bereichen des Systems Engineerings sowie einzelnen Domänen wie der Hard- und Software zusammen
  • Sie kümmern sich um Fragen zur Zulassbarkeit des Produktes und initiieren erforderliche Analysen sowie die Erstellung der Dokumentation

Das bringen Sie mit an Board:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik, Regelungstechnik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anforderungsanalysen, in der Erstellung von Spezifikationen und in der Definition von System- und Gerätearchitekturen für komplexe Avionikgeräte- oder systeme sammeln
  • Sie haben Kenntnisse im System Engineering (ARP4754A, DO-297) sowie in der luftfahrtrechtlichen Zulassung von Geräten und Systemen
  • Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrungen mit Sicherheits- und Zuverlässigkeitsanalysen
  • Sie zeichnen sich durch eine sehr gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten aus
  • Teamfähigkeit und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Kennziffer Ü-060!

Das sind unsere möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Tarifliche Vergütung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Betriebliche Altersvorsorge

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • trendence Award

Diehl Aerospace GmbH, Überlingen
Selina Eberle
Alte Nußdorfer Straße 23, 88662 Überlingen
Tel: +49 7551 891-4043
selina.eberle@diehl.com

Jetzt bewerben PDF erstellen

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.