Systemingenieur für Brandmelde- und Löschsysteme (m/w/d)

Ich sorge dafür, dass unsere Luftfahrtlösungen auf Erfolgskurs bleiben. Ich sorge dafür, dass unsere Luftfahrtlösungen auf Erfolgskurs bleiben.

Ich sorge dafür, dass unsere Luftfahrtlösungen auf Erfolgskurs bleiben.

Sandra Rocholl, Leiterin Qualitätsmanagement, ist verantwortlich für die hohe Qualität von Beleuchtungs- und Kontrollsystemen für Flugzeuge bei Diehl Aviation in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurskunst der Zukunft in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen engagierte Luftfahrtexperten den Stand der Technik von Avioniksystemen, Kabinenelementen und Kabinenbeleuchtung – und zwar von hochwertigen Kompositkomponenten, Kabinenausstattungen und Elektroniksystemen in Verkehrsflugzeugen bis hin zu hochintegrierten Bordtoiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des Vertrauens.



Für unseren Standort in Dresden oder Gilching suchen wir Sie als:

Systemingenieur für Brandmelde- und Löschsysteme (m/w/d)

Dafür sorgen Sie bei uns:

  • Als Systemingenieur (m/w/d) übernehmen Sie die Verantwortung für Brandmelde- und Löschsysteme internationaler Großkunden im Bereich Rail. 
  • Sie sind für die Auslegung von System- und Gerätetopologien für Brandmelde- und Löschanlagen und deren zugehörigen Komponenten zuständig.
  • Sie fungieren als direkte Schnittstelle zum Kunden und erstellen System- und Komponentenspezifikationen.
  • Sie arbeiten bei der Zertifizierung von Brandmelde- und Löschsystemen und deren Komponenten gemäß der gängigen Bahn-Normen mit.
  • Sie erstellen Angebote, Kostenkalkulationen und technische Konzepte für Brandmelde- und Brandbekämpfungsanlagen im Rail-Bereich.

So überzeugen Sie uns:

  • Sie können ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches/naturwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Rail oder mehrjährige Berufserfahrung in der Bahnindustrie mit vergleichbaren Aufgaben vorweisen. Idealerweise haben Sie Erfahrung im Bereich der Branderkennung oder -bekämpfung bzw. Gaslöschanlagen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der Anforderungen und Qualifikationsschritte von Rail-Geräten und -Systemen.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur fachlichen Führung von Mitarbeitern mit.
  • Sie sind vertraut mit MS-Projekt und gängigen ERP-Systemen.
  • Analytische Durchdringung, Ergebnisorientierung, Belastbarkeit und Flexibilität zählen zu Ihren persönlichen Stärken.
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen bringen Sie mit.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe. Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Das sind unsere möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Tarifliche Vergütung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Gute Verkehrsanbindung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Homeoffice

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Kantine

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Parkplatz

  • trendence Award

Diehl Aviation
Silke Regel
HR Business Partner

Tel: +49 351 88597-3361

Jetzt bewerben PDF erstellen

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.