Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Kartellrecht, in Teilzeit (ab 20 Std./Woche), zeitweise auch in Vollzeit möglich (für ca. 18 Monate)

Wir sorgen dafür, dass Zahlen stimmen - und Menschen zählen. Wir sorgen dafür, dass Zahlen stimmen - und Menschen zählen.

Wir sorgen dafür, dass Zahlen stimmen - und Menschen zählen.

Laura Hautmann (Human Resources Site Manager) und Thomas Hafner (Deputy Head of Group Treasury).

Aus Tradition: Zukunft!

Über 16.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Werden Sie Teil einer einzigartigen Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Bewerben Sie sich jetzt und entdecken Sie unseren umfassenden Beitrag zu zukunftsorientierten Technologien in vielen Bereichen von Alltag und Arbeitswelt sowie Ihre konkreten Karrieremöglichkeiten in unserer internationalen Gruppe.

Für unseren Standort in Nürnberg, Überlingen oder Röthenbach a.d. Pegnitz suchen wir Sie als:

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Kartellrecht, in Teilzeit (ab 20 Std./Woche), zeitweise auch in Vollzeit möglich (für ca. 18 Monate)

Dafür sorgen Sie bei uns:

  • umfassende juristische Beratung des Unternehmens im Bereich Kartellrecht und Fusionskontrolle.
  • kartellrechtliche Betreuung von nationalen und internationalen Kooperationsprojekten für alle Teilkonzerne des Diehl-Konzerns.
  • Begleitung nationaler und internationaler Kartell- und Fusionskontrollverfahren.
  • Konzeption und Durchführung vor allem projektspezifischer und funktionsabhängiger Mitarbeiterschulungen im Bereich Kartellrecht.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Volljurist (m/w/d) mit Prädikatsexamen, qualifizierte Berufsanfänger (m/w/d).
  • Idealerweise eine der Position angemessene Berufserfahrung im Kartellrecht bzw. der Fusionskontrolle auf nationaler und internationaler Ebene, idealerweise in einem Industrieunternehmen, in einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie - in beschränktem Umfang - internationale Reisebereitschaft.
  • Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe juristische und wirtschaftliche Sachverhalte verständlich und überzeugend zu präsentieren sowie Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen.
  • Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit, interkulturelle Sensibilität, überzeugendes Auftreten sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit langjährig erfahrenen Projekt- und Vertragsjuristen (m/w/d) unserer Konzernrechtsabteilung zusammen zu arbeiten, die Sie in die zu begleitenden Kooperationen einführen und bei der Einarbeitung begleiten werden. Ihre kartellrechtliche Beratungstätigkeit hat vielfältige Verbindungslinien zu unserer Compliance-Abteilung mit der Möglichkeit einer überschneidenden oder parallelen Tätigkeit, vor allem im präventiven Bereich bzw. in kartellrechtlichen Verfahren. Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Das sind unsere möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Onboarding-Programm

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Interne Weiterbildungsprogramme

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Homeoffice

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • trendence Award

Diehl Stiftung & Co. KG
Frauke Schneider
Tel.: + 49 911 947 2682

Jetzt bewerben PDF erstellen

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.