Student (m/w/d) für eine Abschlussarbeit zum Thema „Programmierung eines Batterieempfänger Prototypen“

Wir sorgen dafür, dass Zahlen stimmen - und Menschen zählen.Wir sorgen dafür, dass Zahlen stimmen - und Menschen zählen.

Wir sorgen dafür, dass Zahlen stimmen - und Menschen zählen.

Laura Hautmann (Head of Corporate Talent Acquisition) und Thomas Hafner (Deputy Head of Group Treasury).

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Metering konzentriert die Expertise von starken Akteuren der Metering-Industrie. Unsere intelligenten Lösungen für Energiedatenmanagement helfen unseren Partnern in aller Welt, natürliche Ressourcen und Energie effizient und sinnvoll zu nutzen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Metering; in Nürnberg suchen wir Sie/Dich als:

Student (m/w/d) für eine Abschlussarbeit zum Thema „Programmierung eines Batterieempfänger Prototypen“

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

Das Ziel der Abschlussarbeit ist es einen Prototypen von einem Batterieempfängers zu programmieren. Dabei sollen nur die ersten Empfangsalgorithmen implementiert werden.

  • Sie portieren Synchronisationsalgorithmen auf der Zielplattform. Hier existiert bereits ein C Code für ARM Prozessoren.
  • Sie tragen dazu bei, dass das Radio Frontend funktionstüchtig wird, indem Sie die Qualität der Frontend IQ Samples überprüfen.
  • Sie implementieren zudem eine weitere Schnittstelle (UART, SPI…) zu einem weiteren Prozessor. Dazu ist die Software-/Firmware-Architektur auf den zwei Prozessoren zu definieren.
  • Optional können zudem eine Frequenz- sowie eine Kanalschätzung implementiert werden.
  • Der Schwerpunkt ist es die Algorithmen sehr zeiteffizient zu programmieren.


Wissenschaftliche Aspekte Ihrer Abschlussarbeit:

  • Einarbeitung in Funksignalverarbeitungs-Algorithmen und benötigte Rechenleistung
  • Einarbeitung in Empfänger-Architekturen wie eines Überlagerungsempfänger
  • Einarbeitung in der Architektur des ARM Cortex M4/ Arm Cortex M33
  • Analyse der Leistungsfähigkeit des Radio Frontends
  • Erstellen einer Software-Architektur für die ARM Cortex M33 Architektur
  • Optimierung der der Algorithmen bzgl. ihrer Rechenzeit
  • Analyse der als SW Defined Radio implementierten Empfangsalgorithmen

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie studieren Informatik, Elektrotechnik oder einen vergleichbaren Studiengang.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Anwendungen (Teams, Excel, Outlook, PowerPoint, Word).
  • Idealerweise konnten Sie sich während Ihres Studiums bereits Kenntnisse in einer der Programmiersprachen C oder C++ aneignen.
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in eingebettete Systeme, digitaler Signalverarbeitung und/oder Nachrichtenübertragung.
  • Durch Ihr strukturiertes Herangehen an komplexe, technologische Themen fällt es Ihnen leicht sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.
  • Sie verstehen sich als Teamplayer und erledigen Ihre Aufgaben zuverlässig und gewissenhaft.
  • gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen die Chance, Einblicke in die Arbeit eines internationalen Technologiekonzerns zu gewinnen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.
Motiviert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Homeoffice

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Kantine

Gerne können Sie sich per E-Mail, postalisch oder über unser Online-Formular bewerben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

  • trendence Award

Diehl Metering GmbH
Julia Auerbach
Tel. +49 911 6424-414

Jetzt bewerbenPDF erstellen