Senior Revisor (m/w/d) mit Schwerpunkt (digitale) Geschäfts- und Fertigungsprozesse

Wir sorgen für einen guten Draht zu allen Kollegen.Wir sorgen für einen guten Draht zu allen Kollegen.

Wir sorgen für einen guten Draht zu allen Kollegen.

Constanze Hofmann (Kommunikation) und Alexander Skusa (Consultant HCM).

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Werden Sie Teil einer einzigartigen Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Bewerben Sie sich jetzt und entdecken Sie unseren umfassenden Beitrag zu zukunftsorientierten Technologien in vielen Bereichen von Alltag und Arbeitswelt sowie Ihre konkreten Karrieremöglichkeiten in unserer internationalen Gruppe.

Für unseren Standort in Nürnberg suchen wir Sie als:

Senior Revisor (m/w/d) mit Schwerpunkt (digitale) Geschäfts- und Fertigungsprozesse

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Neben der konzernweiten Durchführung von Revisions- und Sonderprüfungen unterstützen Sie das Team mittels Vorbereitung und Durchführung von tiefgehenden Geschäfts- und Fertigungsprozess-Prüfungen (inkl. Betriebsdaten-Ebene) unter Verwendung einschlägiger Prüfsoftware (IDEA, ACL, SAP-Query, o.ä.) und ERP- und IT-Systeme.
  • Unter Berücksichtigung bestehender Digitalisierungsstrategien planen und entwickeln Sie effiziente Methoden und Ansätze zur Verbesserung der Prüfung z.B. von SAP-gestützten Geschäftsprozesse in einer SAP-R/3- bzw. SAP-4/HANA-Umgebung.
  • In regelmäßigen Abständen passen Sie die bestehenden Prüfungsansätze an die sich ändernden Risikosituationen an.
  • Für die Prüfung von Geschäfts- und Fertigungsprozessen etablieren Sie unternehmensweite Standards.
  • Als Schnittstelle zwischen der IT- und der kaufmännischen Revision sowie den geprüften Einheiten können Sie komplexe prozesstechnische Sachverhalte adressatengerecht aufbereiten und kommunizieren.

So überzeugen Sie uns:

  • Als kaufmännischer Revisor (m/w/d) besitzen Sie weitreichende Kenntnisse IT-gestützter und digitalisierter Geschäfts- und Fertigungsprozesse und verfügen über eine ausgeprägte IT-Affinität.
  • Dank Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung konnten Sie bereits umfangreiche Erfahrungen u.a. in den folgenden Bereichen sammeln: umfassende Prüfung von komplexen Geschäfts- und Fertigungsprozessen unter Verwendung von einschlägiger Prüfsoftware und IT-Systemen (z.B. SAP o.ä.).
  • Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein profundes IT-technisches als auch Geschäftsprozess- und Fertigungsverständnis (z.B. KPI’s für Planung und Steuerung, Schnittstellen, IT-Systeme, etc.) im internationalen Kontext.
  • Sie sind kommunikationsstark in Wort und Schrift (Deutsch, Englisch), besitzen ein hohes Überzeugungsvermögen, ein sicheres Auftreten sowie die Bereitschaft, sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und weltweit zu reisen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe. Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Tarifliche Vergütung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Gute Verkehrsanbindung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Interne Weiterbildungsprogramme

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Homeoffice

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Parkplatz

  • trendence Award

Diehl Stiftung & Co. KG
Frauke Schneider
Tel: +49 911 947-2682

Jetzt bewerbenPDF erstellen