Projektleiter (m/w/d) im Produktmanagement Raketen- und Subsysteme

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien. Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist verantwortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensorsystemen bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort in Röthenbach a. d. Pegnitz bei Nürnberg suchen wir Sie als:

Projektleiter (m/w/d) im Produktmanagement Raketen- und Subsysteme

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie sind als Projektleiter für die Entwicklung und Beschaffung von Übungsmunition LAR 110 mm für das Raketenartilleriesystem MLRS verantwortlich. 
  • Sie beauftragen und koordinieren Unterauftragnehmer zur Integration der Übungsmunition in das Waffensystem MLRS (Plattform/Feuererleitung). 
  • Sie übernehmen die fachliche Leitung der Projektmitarbeiter/-innen. 
  • Sie koordinieren und verantworten die gesamte Angebots- und Vertragsphasen mit dem Kunden und den Unterauftragnehmern. 
  • Sie begleiten die Entwicklung, Qualifikation und die Sereinproduktion der Übungsraketen. 
  • Sie arbeiten eng mit den Dienststellen der Beschaffungsorganisation und Testeinrichtungen der Länder Deuschland und Frankreich zusammen. 

Das bringen Sie mit an Board:

  • Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen und haben bereits eine mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement wehrtechnischer Entwicklungs- und Beschaffungsprojekte. 
  • Bereichsübergreifende Projektarbeit, sowie die Prozesseinhaltung sind nichts neues für Sie. 
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes technisches und betriebswirtschaftliches  Verständnis. 
  • Sie sind Sicher im Umgang mit MS-Office, MS-Projekt und haben SAP Grundkenntnisse. 
  • Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse können Sie gekonnt einsetzen,  Französischkenntnisse wären wünschenswert. 
  • Ihr Profil wird abgerundet durch eine nationale und internationale Reisebereitschaft sowie Kommunikationsstärke und Teamgeist. 


Das sind unsere möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Onboarding-Programm

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Kantine

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG
Saskia Annen
Tel.:+49 6873 70-164

Jetzt bewerben PDF erstellen

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.