Manager (m/w/d) Systemverifikation (zwei Jahre befristet)

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist verantwortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensorsystemen bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Röthenbach an der Pegnitz bei Nürnberg suchen wir Sie als:

Manager (m/w/d) Systemverifikation (zwei Jahre befristet)

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Verifikation unserer Systeme, zunächst im Schwerpunkt für ein Schutzsystem für Flugzeuge.
  • Dabei verantworten Sie die Verifikation von der Planung bis zur erfolgreichen Abnahme und Zertifizierung.
  • Sie koordinieren als verantwortlicher Ansprechpartner die Verifikationsarbeiten mit verschiedenen Auftraggebern, Partnern und Unterauftragnehmern.
  • Als technischer Experte erarbeiten sie, in enger Abstimmung mit weiteren Abteilungen, Verifikationspläne, Testprozeduren und deren Abläufe.
  • Im Rahmen der Nachweisführung verantworten sie oder führen ggf. selbst Verifikationen am Prüfling durch bzw. überprüfen die Verifikationsplanung und Ergebnisse von Unterauftragnehmern.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Mit Ihrem erfolgreich abgeschlossenem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbarer Fachrichtung sowie mehrjähriger Berufserfahrung bringen Sie die idealen Voraussetzungen für diese Position mit.
  • Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über Kenntnisse internationaler Flugzeugstandards und Normen (z.B. DO-178B/C) und/oder Erfahrungen bei Zulassungen im Avionik Bereich.
  • Zudem bringen Sie wirtschaftliches Verständnis sowie Grundkenntnisse des Projektmanagements mit.
  • Hohe Flexibilität, gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.


Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe. Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG Röthenbach
Bianca Zeiske
Tel. +49 911 957-2461

Jetzt bewerben PDF erstellen