Leiter (m/w/d) Meisterbereich im CoC Laborierung/Integration

Ich sorge dafür, dass aus Ideen serienreife Produkte werden.Ich sorge dafür, dass aus Ideen serienreife Produkte werden.

Ich sorge dafür, dass aus Ideen serienreife Produkte werden.

Thomas Müller, Werkzeugmechaniker, fertigt in aufwendiger Handarbeit und hoher Genauigkeit Werkzeuge für unsere Serienproduktion bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Nonnweiler suchen wir Sie als:

Leiter (m/w/d) Meisterbereich im CoC Laborierung/Integration

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie sind als Leiter (m/w/d) im Meisterbereich für die Umsetzung der Unternehmensziele nach Vorgabe der CoC-Leitung verantwortlich.
  • Ihre personellen, fachspezifischen und organisatorischen Führungsaufgaben nehmen Sie unter Einhaltung der gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Regelungen war.
  • Sie tragen aktiv zur Einführung und Implementierung einer Regelkommunikation in Ihrem Verantwortungsbereiches bei.
  • Mit Ihrem Führungsstil fördern Sie die Leistungsfähigkeit, die Motivation und die Zusammenarbeit Ihres Bereiches zur Produktivitätssteigerung und Erfüllung der Unternehmensziele.
  • Sie planen, überwachen und stellen die Erfüllung des Fertigungsprogramms im zugeordneten Bereich in Bezug auf Qualität, Terminierung und Wirtschaftlichkeit sicher.
  • Sie organisieren und optimieren den Personal-, Material-, Maschinen- und Betriebsmitteleinsatz.
  • Sie steuern die Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten in Zusammenarbeit mit dem Gebäudemanagement.
  • Sie überwachen und überprüfen die Kostenentwicklungen innerhalb Ihres Bereiches.
  • Als ,,verantwortliche Person'' gemäß §21 des Sprengstoffgesetzes sind Sie für den sicheren Umgang, Verkehr oder für eine sichere Beförderung mit bzw. von explosionsgefährlichen Stoffen oder Gegenständen verantwortlich.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie haben Ihre 3-jährige Berufsausbildung in einem industriellen Metallberuf sowie eine mindestens 2-jährige Fachausbildung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über gute MS-Office und SAP-Kenntnisse.
  • Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre Kommunikationsfähigkeit, Ihrem Durchsetzungsvermögen, Ihrer Teamfähigkeit und der entsprechenden Flexibilität.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Tarifliche Vergütung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Kantine

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG, Nonnweiler
Saskia Annen
+49 6873 70-731

Jetzt bewerbenPDF erstellen