Leiter (m/w/d) Energieeinkauf/-management

Ich sorge dafür, dass aus Metallen Produkte für Ihr tägliches Leben werden.Ich sorge dafür, dass aus Metallen Produkte für Ihr tägliches Leben werden.

Ich sorge dafür, dass aus Metallen Produkte für Ihr tägliches Leben werden.

Thomas Scheidgen, Meister Rohrpressen, kümmert sich um den reibungslosen Ablauf im Fertigungsbereich.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchsvolle Metallverarbeitungslösungen für die Trends und Herausforderungen von morgen in einer Vielzahl von Industrien. Das Produktportfolio umfasst hochwertige Stangen, Rohre, Profile und Schmiedestücke sowie anwendungsspezifische stromführende Komponenten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Brass Solutions Stiftung & Co. KG in Röthenbach a.d.Pegnitz suchen wir Sie als:

Leiter (m/w/d) Energieeinkauf/-management

Das bringen Sie mit uns nach vorne:

  • Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung des Bereichs Energieeinkauf und -management.
  • Sie verantworten den Energieeinkauf (Strom & Erdgas) und die Führung des Energieportfolios für den Standort sowie für die im Lieferverbund befindlichen Unternehmen der Diehl Gruppe.
  • Sie entwickeln die bestehende Energie-Beschaffungsstrategie weiter und digitalisieren den Beschaffungsprozess.
  • Sie beobachten und beurteilen energierechtliche Änderungen/Fragestellungen und sind verantwortlich für energierechtliche Antragstellungen.
  • Sie verantworten die Erstellung von Energieverbrauchsprognosen inkl. deren Bewertung sowie das Reporting an die Geschäftsfeldleitung.
  • Sie übernehmen (Teil-) Projektverantwortung und unterstützen die Geschäftsfeldleitung bei der Umsetzung der strategischen Ziele als energieintensives Unternehmen.
  • Sie sind Ansprechpartner zu energierelevanten Fragestellungen sowohl intern als auch in Fachausschüssen und gegenüber externen Stakeholdern.
  • Sie koordinieren die Energieabrechnung sowohl intern als auch extern mit unseren Vertragspartnern.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurswesen oder über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie konnten bereits fundierte Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen sammeln, bevorzugt im Bereich der Energiebeschaffung eines energieintensiven Unternehmens.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Kommunikationsstärke, Ihre unternehmerische Denkweise sowie durch Ihre analytische Problemlösungskompetenz aus.
  • Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Ihr sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere MS-Excel, runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.
Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Tarifliche Vergütung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Gute Verkehrsanbindung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Onboarding-Programm

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • trendence Award

Diehl Brass Solutions Stiftung & Co. KG
Christian Oschütz
Heinrich-Diehl-Str. 9, 90552 Röthenbach
Tel.: +49 911 5704-541

Jetzt bewerbenPDF erstellen