Ingenieur (m/w/d) Systemsimulation

Ich sorge für zuverlässige Hochtechnologie. Ich sorge für zuverlässige Hochtechnologie.

Ich sorge für zuverlässige Hochtechnologie.

Martin Link, Entwicklungsingenieur, ist verantwortlich für Kryokühlsysteme bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseres Tochtergesellschaft GIWS (Gesellschaft für Intelligente Wirksysteme mbH - einer Joint Venture Gesellschaft der beiden Häuser Diehl Defence und Rheinmetall Waffe Munition) suchen wir Sie am Standort Röthenbach an der Pegnitz als:

Ingenieur (m/w/d) Systemsimulation

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie bearbeiten Fragestellungen im Bereich Wirksystem- und Munitionstechnologie. 
  • Sie sind für die Datenauswertung und Datenmodellierung mit analytischen und numerischen Methoden zuständig.
  • Sie erstellen Spezifikationen für Versuchsprogramme und sind für die Betreuung der Versuche verantwortlich.
  • Sie erstellen und entwickeln Simulationsmodelle weiter und werten Versuchsergebnisse zur Verifikation dieser Simulationsmodelle aus.
  • Sie präsentieren Untersuchungsergebnisse vor externen Auftraggebern, pflegen unsere Außenkontakte und vertreten Ihr Fachgebiet sowohl intern als auch extern.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Die beste Voraussetzung für diese Position ist Ihr abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Schwerpunkt im Bereich Simulation und Systemdynamik.
  • Sie begeistern sich für komplexe technische Systeme und können uns mit Ihrem ausgezeichneten analytischen Denkvermögen überzeugen.
  • Darüber hinaus verfügen Sie bereits über fundierte Kenntnisse in nummerischen Verfahren und statistischen Methoden, sind vertraut mit der Erstellung komplexer Simulationsprogramme und verfügen über Programmierkenntnisse in Fortran, C# oder C/C++.
  • Ihr sicheres Auftreten sowie Ihre strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG
Heike Letz
Tel.: +49 911 957-2415

Jetzt bewerben PDF erstellen

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.