Entwicklungsingenieur Simulationstechnik (m/w/d)

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist verantwortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensorsystemen bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:

Entwicklungsingenieur Simulationstechnik (m/w/d)

Dafür sorgen Sie bei uns:

  • In dieser Funktion beschäftigen Sie sich mit dem Aufbau sowie der Betreuung komplexer, dynamischer Simulationsmodelle und arbeiten mit entsprechend modernen Simulationswerkzeugen.
  • Hierbei koordinieren und planen Sie sämtliche Simulationsarbeiten in den Projekten hinsichtlich Zeit, Kosten und Leistungsrahmen.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie die Fachbereichs- sowie die Projektleitung bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Simulationsarbeiten.
  • Sie sind Ansprechpartner für Simulationsthemen und präsentieren Ihre Ergebnisse intern sowie extern gegenüber Auftraggebern und Schnittstellen.
  • Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen rundet Ihr Aufgabenspektrum ab.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Die beste Voraussetzung für diese Vakanz ist Ihr Studium (Uni/TH) einer Ingenieurwissenschaft z. B. Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Kybernetik - idealerweise mit Studienschwerpunkt im Bereich Simulation und Systemdynamik sowie mit abgeschlossener Promotion oder aber einschlägiger Berufserfahrung.
  • Sie begeistern sich für komplexe technische Systeme und können uns mit Ihrem ausgezeichneten analytischen Denkvermögen überzeugen.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte theoretische sowie praktische Kenntnisse zum Aufbau und Einsatz von Simulationsverfahren und Simulationsmodellen und sind vertraut mit der Erstellung komplexer Simulationsprogramme.
  • Programmierkenntnisse in MATLAB, Simulink sowie bestenfalls auch in C/ C++ sind für Sie ebenso selbstverständlich, wie Erfahrung in der Projektplanung sowie technischen Projektleitung.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen spannende sowie anspruchsvolle Aufgaben und gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten Ihr Potential weiterzuentwickeln. Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Kennziffern Ü 1282.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Onboarding-Programm

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Kantine

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG Überlingen
Jenny Kober
Tel: +49 7551 89-2275

Jetzt bewerbenPDF erstellen