Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Aktorik

Ich sorge für eine erfolgreiche Produktionsplanung vom Prototypen bis zur Serie.

Simone Rüther, Produktingenieurin, ist verantwortlich für die Abwicklung und Betreuung komplexer Fertigungsprojekte bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen suchen wir Sie als:

Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Aktorik

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Ihr vielfältiges Aufgabengebiet umfasst die Konzeption und Dimensionierung mechatronischer Baugruppen hinsichtlich Motoren und Antriebe, Weg- und Winkelmesssystemen, Leistungselektronik, Regelung und Steuerung sowie Baugruppentests für die Anwendung in Flugkörpern, Munition sowie Überwachungs- und Trainingssystemen.
  • Sie arbeiten gemeinsam im Team an der Spezifikation mechatronischer Baugruppen und Komponenten, an der Planung und Durchführung der Integration und Felderprobungen und erstellen Laboraufbauten zur Prüfung und Kalibration.
  • Des Weiteren entwickeln Sie Embedded Software sowie PC-Software zum Betrieb und Test der mechatronischen Baugruppen.
  • Ihre Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Technologien im Rahmen von Forschungs- und Technologieprojekten rundet Ihr spannendes Tätigkeitsspektrum ab.

So überzeugen Sie uns:

  • Ihr abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Mechatronischen Systeme oder einer vergleichbaren Studienrichtung bildet die ideale Voraussetzung für diese Stelle.
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Entwicklung technischer Produkte sammeln und verfügen über Kenntnisse auf dem Gebiet elektrischer Antriebstechnik, Regelung sowie mikroelektronischer Systeme.
  • Die programmtechnische Umsetzung mathematisch-physikalischer Modelle für die Auslegung mechatronischer Systeme und deren Baugruppen zählt ebenso zu Ihrem Interessensgebiet, wie die Leistungsbewertung im Rahmen von Entwurf und Prüfung.
  • Des Weiteren verfügen Sie über Kenntnisse in der Erstellung von Meßeinrichtungen und haben Spaß an der Durchführung softwarebasierter Versuche und deren Auswertung mit LabView, C++/C#.
  • Abschließend überzeugen Sie uns durch Ihr zielorientiertes, strukturiertes Handeln sowie Ihre Präsentations- und Kommunikationskompetenz und fühlen sich sicher in der englischen Sprache.

Begeistert? Entwickeln auch Sie gemeinsam mit uns die Spitzentechnologien von morgen. Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer Ü 761.

trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG Überlingen
Jenny Kober
Tel. +49 7551 89-2275

Jetzt bewerben PDF erstellen