Chief Engineer (m/w/d) GBAD

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien. Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist verantwortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensorsystemen bei Diehl Defence in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute
und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen.
Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des
gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:

Chief Engineer (m/w/d) GBAD

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • In dieser Position verantworten Sie die kontinuierliche technologische Weiterentwicklung von Luftverteidigungs-(GBAD)-Systemen.
  • Dabei koordinieren und kontrollieren Sie entwicklungsseitig die Erstellung von Angeboten und tragen u.a. bei Verhandlungsgesprächen zur Sicherung unternehmensrelevanter Arbeitsanteile bei.
  • Neben der bedarfsweisen Unterstützung des Entwicklungsteams bei der Lösung technischer Probleme, gehört auch die Sicherstellung der bereichs- und ebenenübergreifenden Kommunikation sowie die Einbindung relevanter Prozesspartner zu Ihren Aufgaben.
  • Darüber hinaus agieren Sie als entwicklungsseitiger Ansprechpartner für die Serienüberleitungs- und Produktionsphase sowie als entwicklungsseitiger technischer Ansprechpartner für Kundenorganisationen.
  • Die Verantwortung der Planung produktspezifischer kunden- und eigenfinanzierter Technologieentwicklung sowie die Beurteilung des Entwicklungsfortschritts und der technischen Risiken runden Ihr vielseitiges Tätigkeitsspektrum ab.
  • In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Leiter „Chief Engineer’s Office“.

Das bringen Sie mit an Board:

  • Ihre umfangreichen Kenntnisse in Luftverteidigungs-(GBAD)-Systemen sowie Ihre langjährige Erfahrung in der Produkt- und Technologieentwicklung bilden die ideale Voraussetzung für diese Position.
  • Sie verfügen über interdisziplinäres technisches Expertenwissen in den produktspezifischen Technologien und Ingenieurswissenschaften und können bereits langjährige Berufserfahrung z.B. als Technischer Manager mit nachweislicher Erfolgsbilanz vorweisen.
  • Zudem bringen Sie Erfahrung in der lateralen Führung von Entwicklungsteams mit.
  • Eine lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise ist neben Offenheit, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit für Sie selbstverständlich.
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, die Bereitschaft, Besonderes zu leisten, sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.


Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Kennziffern Ü 1451!

Das sind unsere möglichen Vorteile:

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Flexible Arbeitszeiten

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Familienunternehmen

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Interne Weiterbildungsprogramme

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

  • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG, Standort Überlingen
Mirjam Tröndle
+49 7551 89-4417

Jetzt bewerben PDF erstellen

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.