Mona Budnick Mona Budnick

Mir ist wichtig, dass Menschen überall in Sicherheit leben können.
Deshalb bin ich bei Diehl.

Projektleiter (m/w/d) und Akquisition Flugkörpersysteme

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Ihr Aufgabenspektrum umfasst die Akquisition, Planung, Organisation sowie Durchführung von Vorhaben und Projekten auf dem Themengebiet Forschung und Technologien (FuT) "Flugkörpersysteme".
  • Sie erstellen strategische Analysen des FuT-Marktes, Kooperationsstrategien inklusive technologischer Lizenzmodelle und sind verantwortlich für zugehörige Projektberichte, Leistungsbeschreibungen und Lastenhefte.
  • Zudem erarbeiten Sie gemeinsam mit dem Technologielinienmanagement Strategien zum Übergang von der Technologiereifemachung in Prototypen hin bis zur Qualifizierbarkeit für Produkte.
  • Reisetätigkeiten mit dem Schwerpunkt Deutschland, beispielsweise zu BMVg, BAAINBw, zum Planungsamt sowie zu Dienststellen der Bundeswehr, Partnern und Unterauftragnehmern zählen ebenso zu Ihrem Tätigkeitsfeld, wie das Repräsentieren unseres Unternehmens auf Messen sowie Konferenzen im In- und Ausland.

Das bringen Sie mit:

  • Ihr abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, insbesondere Luft- und Raumfahrttechnik oder Informatik, sowie Ihre mehrjährige Berufserfahrung bilden die ideale Voraussetzung.
  • Darüber hinaus bringen Sie ein fundiertes, querschnittliches Systemverständnis im Bereich der Flugkörpersysteme mit.
  • Die systematische Marktbearbeitung in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern ist Ihnen vertraut.
  • Erfahrung im Umgang mit Vertretern des Kunden Bundeswehr sowie im Vertrieb militärischer Produkte sind von Vorteil.
  • Fundierte Projektmanagement-Kenntnisse (z. B. IPMA Level D) gepaart mit Ihrer Reisebereitschaft und guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
  • Standort: Röthenbach an der Pegnitz
  • Einstiegslevel:
    • Direkteinstieg - Mit Berufserfahrung
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Arbeitsverhältnis: unbefristet
  • Teilkonzern: Diehl Defence
  • Start: ab sofort
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer Ü 1797/1934! Hinweis: Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Sollten Sie das wünschen, geben Sie bitte dazu – auf freiwilliger Basis – Ihren SB-Status bei Ihrer Bewerbung an.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Berufliche & persönliche Weiterentwicklung
  • Tarifliche Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familienunternehmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mach bei Diehl, was dir wichtig ist.

Siegel Universum
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Denise Schnetzler
Tel: +49 07551 89-4096