Jörn Tietjen Jörn Tietjen

Mir ist wichtig, für ein Unternehmen zu arbeiten, bei dem ich wirklich etwas bewegen kann. Deshalb bin ich bei Diehl.

(Junior) IT-Manager Standortsicherheit

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Teil des Sicherheitsmanagements und zuständig für die Projektierung von sicherheitstechnischen Anlagen im Kontext der physischen Sicherheit mit Schwerpunkt der IT-Themen. 
  • Für die Sicherstellung der Standortsicherheit betreuen Sie die verschiedenen Sicherheitssysteme auf IT-technischer Ebene wie z.B. Gefahrenmeldeanlagen, Videotechnik oder die dazugehörige Serverarchitektur.
  • Die Konzeption und Bearbeitung moderner Technologien für die Sicherheitstechnik (Drohnen, KI-Anwendungen) gehören zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie erstellen, prüfen und betreuen technische Konzepte unter Berücksichtigung der jeweiligen Vorgaben bezüglich technischer Aspekte, IT-Sicherheit und behördlicher Vorgaben.
  • In Zusammenarbeit mit internen Abteilungen sowie externen Stellen wie Zulieferern und Behörden gewährleisten Sie die Sicherheit am Standort.

Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder eine vergleichbare Qualifikation als ideale Grundvoraussetzung für diese Position.
  • Mit Ihrer ersten Berufserfahrung im Umgang mit IT-Netzwerken besitzen Sie das notwendige Verständnis Diese eigenständig zu betreuen.
  • Idealerweise kennen Sie sich bereits mit der IT-Technik von Alarmanlagen und Videoüberwachungssystemen aus oder haben großes Interesse an diesem Thema.
  • Ihr Fachwissen in der IT-Sicherheit hilft Ihnen dabei, technische Konzepte zu erarbeiten, weiterzuentwickeln und zu prüfen, um den Standort noch sicherer zu gestalten.
  • Durch Ihr Organisationsgeschick und Ihre Teamfähigkeit gelingt Ihnen eine ideale Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und externen Organen.
  • Eine eigenständige Arbeitsweise und Ihre Affinität zum Detail runden Ihr Profil ab.
  • Standort: Röthenbach a. d. Pegnitz
  • Einstiegslevel:
    • Direkteinstieg - Mit Berufserfahrung
  • Arbeitsmodus: Hybrides Arbeiten
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Arbeitsverhältnis: unbefristet
  • Teilkonzern: Diehl Defence
  • Start: ab sofort
Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Sollten Sie das wünschen, geben Sie bitte dazu – auf freiwilliger Basis – Ihren SB-Status bei Ihrer Bewerbung an.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Berufliche & persönliche Weiterentwicklung
  • Tarifliche Vergütung
  • Familienunternehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mach bei Diehl, was dir wichtig ist.

Siegel Universum
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Tina Steimer
Fischbachstraße 16, 90552 Röthenbach a.d. Pegnitz
Tel.: +49 911 957-2270