Florian Einziger Florian Einziger

Through my work, I contribute to saving resources and at the same time improving company processes.

Abschlussarbeit zur Untersuchung von elektrischen Klebstoffen in der Automobilindustrie

Das sind deine Aufgaben:

  • Du führst eine Recherche zum Stand der Technik durch -> Welche elektr. leitenden Klebstoffe finden bereits in der Automobilindustrie Anwendung und wie werden diese verarbeitet?
  • Dazu gehst mit den Lieferanten/Herstellern in den Informationsaustausch und führst eine Literaturrecherche aus wissenschaftliche Veröffentlichungen durch.
  • Du vergleichst verschiedene Klebevarianten, prüfst diese auf deren Verarbeitungsspezifika und Serientauglichkeit. Aus Deinen Ergebnissen leitest  Anwendungsbereiche und generelle Anforderungen ab.
  • Du strukturierst die wichtigsten Anforderungen und erstellst ein Konzept zur Verifizierungsmethodik -> Welche Tests können einheitlich und reproduzierbar für die verschiedenen Klebstoffe durchgeführt werden?
  • Anschließend verifizierst Du die Anforderungen auch praktisch (z.B. elektrische Leitfähigkeit, mechanische Festigkeit usw.) in entsprechenden Laborversuchen und erstellst eine detaillierte technische Dokumentation der Ergebnisse.

Das bringst du mit:

  • Du studierst Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder einen ähnlichen Studiengang.
  • Du bist in der Lage selbständig und strukturiert zu arbeiten, dabei stehst Du neuen Aufgaben und Themengebieten offen gegenüber.
  • Deine Herangehensweise ist eigeninitiativ und kreativ und du kannst offen kommunizieren.
  • Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse im Bereich Elektrotechnik und Messtechnik (Multimeter, Mikroskopie).
  • Standort: Zehdenick
  • Einstiegslevel:
    • Abschlussarbeit
  • Arbeitsmodus: Hybrides Arbeiten
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Arbeitsverhältnis: befristet
  • Teilkonzern: Diehl Metall
  • Start: Ab sofort

Mach bei Diehl, was dir wichtig ist.

Siegel MINT audimax
Diehl Advanced Mobility GmbH
Maximilian Leichte
Liebenwalder Ausbau 13, 16792 Zehdenick
Tel: +49 3307 4664-0