Mirjam Bentele Mirjam Bentele

Bei Diehl kann man sich gut weiterentwickeln. Als ich an einem anderen Standort in eine höhere Position wechseln konnte, habe ich die Chance genutzt.

Abschlussarbeit - Simulation dynamischer Impactlasten bei Composites zur Erstellung von Designkonzepten für Compositebauteile

Das sind deine Aufgaben:

  • Du arbeitest dich in die Theorie dynamischer Festigkeitssimulationen, der Versagensmodelle für Composites sowie den Impactanforderungen in der Luftfahrt ein.
  • Zudem bist du zuständig für die FE-Modellierung dynamischer Impact-Lasten für Compositebauteile.
  • Außerdem betreust du die Materialtests zur Validierung der Simulation.
  • Zusätzlich erstellst du eine Designguideline für impact-belastete Bauteile anhand der ausgewerteten Simulationsergebnisse.

Das bringst du mit:

  • Du studierst Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Werkstofftechnik oder einen ähnlichen Studiengang.
  • Du verfügst über erweiterte Theoriekenntnisse im Bereich Festigkeitsmechanik und hast erste Praxiserfahrungen in der FE-Modellierung, idealerweise auch für dynamische Simulationen.
  • Idealerweise besitzt du Kenntnisse bzgl. des Materialverhaltens von Composites.
  • Die numerische Simulation begeistert dich.
  • Deine hohe Eigeninitiative und Freude an interdisziplinärer Arbeit runden dein Profil ab.
  • Standort: Laupheim
  • Einstiegslevel:
    • Abschlussarbeit
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Arbeitsverhältnis: 7 Monate
  • Teilkonzern: Diehl Aviation
  • Start: ab 01.02.2024
Bewerbungen schwerbehinderter Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Solltest du das wünschen, gebe bitte dazu - auf freiwilliger Basis – deinen SB-Status bei deiner Bewerbung an.

Das sind deine möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Onboarding-Programm
  • Kantine
  • Essenszulage
  • Parkplatz

Mach bei Diehl, was dir wichtig ist.

Siegel Universum
Diehl Aviation Laupheim GmbH
Daniela Aumann
Tel.: 07392 703-2833