Please select your language

Hackathon@Diehl Metering

<WARUM SOLLTEST DU TEILNEHMEN?>
Während sich die Klimakrise beschleunigt, sind Innovationen und Technologien wie IoT, KI oder Data Analytics mächtige Werkzeuge, um für einen grünen Planeten zu sorgen.  

Hilf uns dabei neue digitale Lösungen zu finden, einen Business Case zu erstellen und unsere Idee weiterzuentwickeln, mit der es Spaß macht Wasser und Energie für unsere Umwelt zu sparen!

<WER SIND WIR?>
Diehl Metering, als Teilkonzern der Diehl-Gruppe, liefert Lösungen für die intelligente Nutzung von Wasser, thermischer Energie, Gas und Strom.
„Smart in Solutions“, das ist unser Motto. „Measure, connect, analyze“, das ist unsere Leidenschaft. Big Data, IoT und AI sind unsere Werkzeuge für die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft.

<WAS BRINGST DU MIT?>

  • Das Thema „Klimawandel“ liegt Dir am Herzen.
  • Du bist scharfsinnig und hast Interesse an aktuellen Marktbewegungen.
  • Du bist volljährig, studierst oder promovierst und hast Freude am Ausprobieren oder Programmieren.
  • Ideen für neue Technologien reichen Dir nicht, Du möchtest sie umsetzen.

<WO>
Brucklyn Erlangen
Stoke-on-Trent-Str. 1
91058 Erlangen                                                                      

<WANN>
Donnerstag, 05.03.2020
und Freitag, 06.03.2020
08:30 bis ca. 19:00 Uhr

<GUT ZU WISSEN>

  • Für ausreichend Kaffee, Verpflegung und jede Menge Spaß ist gesorgt.
  • Wir arbeiten mit Euch an innovativen Use Cases und zeigen wie man dabei systematisch vorgeht.
  • Ihr verwendet dabei reale Zeitreihendaten aus den Wasser- und Energieversorgungsnetzen.
  • Ihr lernt die Diehl Gruppe als attraktiven Arbeitgeber kennen.
  • Tag 1: Lernt Diehl kennen, versteht die Hack Challange und startet die Ausarbeitung.
  • Tag 2: Stellt Eure Ideen fertig und präsentiert diese.

<WIE>
Anmeldung alleine oder im Team (max. 5 Personen) mit CV oder dem Link Deines Xing- oder LinkedIn-Profils per E-Mail an perspektiven@diehl.com
Anmeldeschluss: 27.02.2020