Please select your language

Diehl Aviation verstärkt die Entwicklung neuer Produkte und führt "Innovation Roadmap" ein

Diehl Aviation verstärkt die Entwicklung neuer Produkte und führt Diehl Aviation verstärkt die Entwicklung neuer Produkte und führt
Diehl Aviation

Der Beitrag zum „Aircraft Cabin Innovation Summit“ von RedCabin zeigt die verstärkte Fokussierung auf Produktinnovationen. 

Diehl Aviation legt nun verstärkt den Fokus auf die Entwicklung neuer Produkte für die Kabinenausstattung und die Markteinführung von Produktinnovationen. Helge Sachs, Senior Vice President Product Innovation von Diehl Aviation, leitet diese Initiative und präsentiert die Vorhaben des Unternehmens auf dem von Boeing in der Zeit vom 4. - 6. Juni 2019 veranstalteten „RedCabin Aircraft Cabin Innovation Summit“ im Museum of Flight in Seattle (USA). Auf dieser Konferenz wird die Konzeptlösung „Skypax“ zur Raumoptimierung am Heck von Single-Aisle-Flugzeugen als aktuelles Beispiel für die Produktinnovationen von Diehl vorgestellt. Erst kürzlich wurde „Skypax“ mit dem Deutschen Innovationspreis und Diehl damit für seine Innovationsleistungen ausgezeichnet.

Um die Innovationskraft in Zukunft noch weiter zu steigern, hat Diehl Aviation eine "Innovation Roadmap" verabschiedet. Dieser neue Ansatz eröffnet dem Unternehmen verschiedene Vorteile: Er kombiniert das operative Geschäft mit einer klaren Innovationsstrategie, verbindet Innovationsprojekte mit Marktanforderungen und -technologien, zeigt relevante Zukunftstechnologien sowie Kompetenzen und Ressourcen auf, ermöglicht eine transparente Überwachung und Erfolgskontrolle von Innovationsprojekten und erleichtert die interne Koordination von Bereichen wie Vertrieb, Engineering und Produktion. 

Die „Innovation Roadmap“ von Diehl Aviation verfolgt Erkenntnisse zu Marktanforderungen, verfügbaren Technologien und schließlich Produkten, die das Unternehmen erfolgreich auf dem Markt anbieten kann. Die „Innovation Roadmap“ beleuchtet diese Aspekte aus verschiedenen Perspektiven: wirtschaftlich und strategisch, in Bezug auf Design, Entwicklung und Produktion sowie aus technologischer und forschungspolitischer Sicht.

Meilensteine werden erreicht und Ergebnisse für verschiedene Geschäftsfelder, Produkte und Dienstleistungen über verschiedene Zeiträume erzielt. Diehl Aviation wird die Ergebnisse seiner „Innovations-Roadmap“ fortlaufend auf Messe- und Branchenveranstaltungen und auch weltweit präsentieren. Der Startschuss fällt auf der Aircraft Interiors Expo Americas in Los Angeles am 10. - 12. September.

Diehl Aviation ist ein Teilkonzern der Diehl Stiftung & Co. KG und bündelt alle Luftfahrtaktivitäten der Diehl-Gruppe unter einem Dach. In der Luftfahrtindustrie ist Diehl Aviation, wozu auch Diehl Aerospace (ein Gemeinschaftsunternehmen mit Thales) gehört, ein führender Systemlieferant für Flugzeugsystem- und Kabinenlösungen. Diehl Aviation beschäftigt derzeit rund 6.000 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen die führenden Flugzeughersteller Airbus (sowohl Flugzeuge als auch Helikopter), Boeing, Bombardier und Embraer sowie Fluggesellschaften und Betreiber von Verkehrs- und Geschäftsflugzeugen.