Please select your language

Innovative IoT Services eröffnen den Stadtwerken Pirna neue Möglichkeiten

Innovative IoT Services eröffnen den Stadtwerken Pirna neue Möglichkeiten Innovative IoT Services eröffnen den Stadtwerken Pirna neue Möglichkeiten
Diehl Metering

In unserem neuesten Video erfahren Sie, wie die Stadtwerke Pirna gemeinsam mit Diehl Metering ihr IoT-Netzwerk von der Planung bis zur Umsetzung realisiert haben. Dank unserer End-to-End-Services hat das Versorgungsunternehmen die IZAR-Funktechnologie als Standard für seine aktuellen Bedürfnisse und mioty® für seine zukünftigen Anwendungen identifiziert. Das Versorgungsunternehmen profitiert von den Vorteilen der Netzoptimierung und der Realisierung von Smart City Use Cases.

Die im Bundesland Sachsen ansässigen Stadtwerke Pirna versorgen die Stadt Pirna und ihre Region mit Wasser, Fernwärme, Strom und Gas. Um die Ambitionen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit und zur Erschließung von Möglichkeiten des Internet der Dinge (IoT) zu verwirklichen, benötigte das Versorgungsunternehmen fachkundige Unterstützung. Mit unserem IoT Network Planning Service konnte der erste Schritt zur Verwirklichung des Projekts gemacht werden. Unterstützt von unseren Spezialisten konzipierten die Stadtwerke Pirna ein IoT-Netzwerk, das sowohl ihren aktuellen Bedürfnissen als auch ihren zukünftigen Zielen entspricht. Aufgrund der außergewöhnlichen Interoperabilität und der Fähigkeit, Metering-Anwendungen mit der IoT-Welt zu verschmelzen, entschied sich das Versorgungsunternehmen für mioty® als Konnektivitätstechnologie.

Die Stadtwerken Pirna haben sich dann entschieden, die IoT-Reise mit unserem IoT Network Implementation Service fortzusetzen. Dabei übernahmen wir alle behördlichen und rechtlichen Genehmigungen und optimierten die genaue Positionierung der Antennenstandorte unter Berücksichtigung von Statik und Windlast. Im Video sehen Sie den Part unseres Implementierungsservices, bei dem wir das hands-on engineering für die sichere und schnelle Installation der Antennen übernehmen.

Durch die Kombination unserer IoT-Netzwerkplanung und -Implementierung profitierten die Stadtwerke Pirna von einem zentralen Ansprechpartner, um ihr IoT-Netzwerk zu verwirklichen. Der gesamte Prozess war dabei schnell und effizient. Heute ist das Versorgungsunternehmen in der Lage, von Lösungen zur Netzoptimierung - einschließlich Leckageerkennung - zu profitieren und hat seine Nachhaltigkeitsbestrebungen gestärkt. Darüber hinaus hat mioty® eine Fülle von Möglichkeiten für die Zukunft eröffnet, indem es Metering-Anwendungen nahtlos mit Smart-City-Anwendungen wie intelligenter Beleuchtung und E-Carsharing zusammenführen kann.

Erfahren Sie mehr über die Lösung und die Vorteile für die Stadtwerke Pirna.

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.