IZAR PORT PULSE

IZAR PORT PULSE

M-BUS | UMSETZER

Der IZAR PORT PULSE ermöglicht den Anschluss von Ressourcenzählern mit Impulsausgang an ein M-Bus Netzwerk (Umwandlung von Impulsen in M-Bus-Protokoll). Er ist geeignet für alle Zählertypen mit Impulsgeber, Open Collector oder Stromschleifen (S0) Ausgang.

  • Zwei unabhängige Pulszähler
  • Konfiguration mittels HYDRO-PORT PC-Software über M-Bus oder optische ZVEI Schnittstelle
  • Physikalische Einheit und Medium für jeden Eingang programmierbar
  • Impulsteiler für jeden Eingang programmierbar
  • Stromversorgung über M-Bus, Batterieversorgung bei M-Bus Ausfall um Pulszählung fortsetzen zu können
  • Eingang für externe Spannungsversorgung zum Anschluss von Zählern mit Stromschleifen (S0) Ausgang
  • Funktionsprinzip

    Der IZAR PORT PULSE besteht aus einer Elektronikeinheit, die Zählerinformationen in Form von Impulsen aufnimmt und diese in physikalische Einheiten umrechnet. Die Weitergabe der Daten erfolgt mittels M-Bus Protokoll an einen Datenkonzentrator (M-Bus Master IZAR CENTER).

  • Allgemein
    GehäuseDunkel-graues Hutschienengehäuse mit Sicherungsautomatenprofil aus wärmebeständigem Kunststoff (ABS)
    KabellängeMax. 1.5 m bei Anschluss von Impulsgebern / Open Collector
    SchnittstellenM-Bus Ausgang; Eingang für externe Spannungsversorgung; je 2 Eingänge für Impuls- (spannungsfrei) und Stromschleifen- (S0) Kontakte; optische ZVEI Schnittstelle
    KonfigurationÜber ZVEI oder M-Bus und HYDRO-PORT Software (kostenlos)
  • Technische Daten
    SpannungsversorgungÜber M-Bus oder Lithium Batterie 3.6 V
    Spannungsversorgung (S0)V DC24
    PulsfrequenzHzMax. 50
    ImpulsbreitemsMin. 7.5
    Gewichtg150
    SchutzklasseIP 20
  • Umgebungsbedingungen
    Luftfeuchtigkeit%10 ... 70
    Temperaturbereich°C0 ... 60
  • Abmessungen
    LängeLmm71
    BreiteBmm86
    BreiteB1mm49
    BreiteB2mm32
    HöheHmm60
    HöheH1mm49
    HöheH2mm32