Führungswechsel bei Diehl Defence vollzogen

Diehl Defence
Führungswechsel bei Diehl Defence vollzogen Führungswechsel bei Diehl Defence vollzogen

Mit Wirkung zum 1. November 2019 hat Diehl Helmut Rauch als CEO und Sprecher der Geschäftsführung von Diehl Defence ernannt.

Er tritt die Nachfolge des altersbedingt ausgeschiedenen Claus Günther auch als Mitglied im Vorstand der Diehl Gruppe an und verantwortet das Verteidigungsgeschäft.

Helmut Rauch studierte Elektrotechnik in Stuttgart, trat 1990 in das Unternehmen ein und ist seit 2011 Mitglied der Geschäftsführung und des Bereichsvorstands von Diehl Defence. Selbst verantwortlich für Strategie, Vertrieb und die Business Units teilt er sich die Geschäftsführung mit Thomas Bodenmüller (Finanzen, Verwaltung, Personal) und dem neu ins Gremium berufenen Frank Kienzler (Entwicklung, Fertigung, Supply Chain Management).

Herr Rauch ist unter anderem Mitglied im Präsidium des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie, Mitglied im Vorstand des Bundesverbandes der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie sowie Mitglied im Vorstand Forum Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg e.V.