Diehl Aviation reduziert operative Aktivitäten

Diehl Aviation

Diehl Aviation reduziert die operativen Aktivitäten an seinen Standorten vom 6. April bis 17. April 2020.

Die Corona-Pandemie hält die ganze Welt in Atem und die Luftfahrt im festen Griff. Nie zuvor war die Luftfahrt weltweit von einer Krise in dieser Dimension betroffen.

Angesichts der Corona-Pandemie und ihrer drastischen Auswirkungen haben wir uns dazu entschlossen, unsere operativen Aktivitäten an unseren Standorten für den Zeitraum vom 6. April bis 17. April 2020 erheblich zu reduzieren.

Diesen Schritt gehen wir vor allem, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen. Wir reagieren mit dieser Maßnahme auch auf die geänderte Situation in der Produktion unserer Kunden.

Bleiben Sie gesund!