Optimale Voraussetzungen für die Präsentation der Flugzeugkabinenlösungen von Diehl Aviation anlässlich der Singapur Airshow 2020

Diehl Aviation

Optimierte Kabinenraumlösungen am Stand von Diehl Aviation

Diehl Aviation nimmt an der Singapur Airshow  vom 11. bis 16. Februar 2020 im Changi Exhibition Centre, Singapur, teil. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Lösungen für die Kabinenausstattung von Flugzeugen und optimierte Kabinenraumnutzung. Diehls Stand in der Ausstellungshalle von Asiens größter zweijährlicher Luft- und Raumfahrtmesse präsentiert Exponate wie ein vergrößertes Gepäckfach, eine 31-Zoll-Toilette, ein Skypax-Monument einer kombinierten Anordnung von Bordküche und -toilette sowie Beleuchtungslösungen für Flugzeugkabinen.

Das Unternehmen hat die Region Asien/Pazifik als strategisch wichtigen Markt mit einer aktuell aktiven Flotte von mehr als 7.000 Passagierflugzeugen und einem Wachstumspotential der Flotte auf über 19.000 Flugzeuge im Jahr 2038 identifiziert. Diehl Aviation wird für die meisten dieser Flugzeuge Flugzeugsysteme und Kabinenausstattungsprodukte zur Erstausrüstung an OEM-Kunden liefern, bietet aber auch Nachrüstlösungen für die bereits im Flugbetrieb befindliche Flotte an.

Diehl Aviation ist in der Region Asien/Pazifik durch seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Diehl Aerospace Pte. Ltd. in Singapur vertreten, die als gemeinsame Kooperation der beiden Gesellschafter ihrer Muttergesellschaften - Diehl und Thales - gegründet wurde. Diese Gesellschaft ist auch der Sitz von Diehls Kundendienstzentrum (Customer Support Center, CSC) für die APAC-Region, das den Kunden alle Kundendienstleistungen (After-Sales-Services) in Form technischer Unterstützung, Ersatzteile, Reparaturen und zugehörige Dienstleistungen anbietet. Diehl Aviation unterstützt mit seinem „On-Site-Support Service“ (OSS) in China (PRC) zudem die Kabinenausstattung am Airbus-Endmontagewerk in Tianjin.

Diehl Aviation ist ein Teilkonzern der Diehl Stiftung & Co. KG und bündelt alle Luftfahrtaktivitäten der Diehl-Gruppe unter einem Dach. . In der Luftfahrtindustrie ist Diehl Aviation, wozu auch Diehl Aerospace (ein Gemeinschaftsunternehmen mit Thales) gehört, ein führender Systemlieferant für Flugzeugsystem- und Kabinenlösungen. Derzeit beschäftigt Diehl Aviation mehr als 6.000 Mitarbeiter. Zu seinen Kunden zählen führende Flugzeughersteller wie Airbus (sowohl Flugzeuge als auch Helikopter), Boeing, Bombardier und Embraer, sowie Fluggesellschaften und Betreiber von Verkehrs- und Geschäftsflugzeugen.