Diehl Aviation stellt auf der MRO Americas 2021 aus

Diehl Aviation stellt auf der MRO Americas 2021 aus Diehl Aviation stellt auf der MRO Americas 2021 aus
Diehl Aviation

Mit der ersten physischen Teilnahme seit Februar 2020 an einem Expo-Event weltweit zeigt Diehl Aviation wieder Präsenz auf Branchenveranstaltungen, beginnend mit Nordamerika

Diehl Aviation stellt erneut auf der MRO Americas aus, die in diesem Jahr vom 27. bis 29. April in Orlando, Florida (USA) stattfindet. Fachbesucher sind eingeladen, den Diehl Aviation Stand Nr. 1371 im Orange County Convention Center zu besuchen, an dem Vertreter des Diehl Aviation-Vertriebsteams und des Customer Service Centers (CSC) in Sterrett, Alabama (USA), vor Ort anwesend sein werden. Das Event in Orlando wird unter Einhaltung der entsprechenden Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen stattfinden, wie sie von den örtlichen Behörden vorgeschrieben sind.

Der Diehl Aviation Stand in Orlando wird seit der MRO Middle East im Februar 2020 die erste physische Präsenz des Unternehmens auf einer Luftfahrtmesse weltweit sein. Diehl Aviation und seine Partner und Kunden in den Bereichen Vertrieb und MRO Luft- und Raumfahrt können nun diese Gelegenheit nutzen, um nach einem schwierigen, durch virtuelle und Online-Kommunikation überbrückten Jahr, in Orlando wieder persönliche Kontakte zu knüpfen.

Diehl Aviation wird im Rahmen der MRO Americas 2021 aktuelle Produktinnovationen vorstellen, wie z. B. das Portable Clean Light (PCL), das für die kontrollierte Desinfektion kritischer, berührungsintensiver Oberflächen im empfindlichen Sanitärbereich entwickelt wurde.

Die Präsenz von Diehl Aviation auf den amerikanischen Märkten umfasst Vertretungen in Everett, Washington und North Charleston, South Carolina, sowie das CSC in Sterrett, eines von drei CSCs weltweit, neben ähnlichen Einrichtungen in Toulouse (Frankreich) und Singapur. Diehl Aviation bietet seinen Kunden umfassende Servicepakete, darunter Ersatzteil- und Reparaturservice, Kabinenbegutachtungen und On-Site-Support sowie individuelle Dienstleistungen, zugeschnitten auf besondere Kundenbedürfnisse.

Die Einrichtungen von Diehl Aviation in Nordamerika decken ferner auch die Unternehmensfunktionen Sales, Marketing und Contracts, Marketing und Verträge, On-Site-Support sowie eine Beschaffungsvertretung ab. Dies umfasst auch die Berücksichtigung der Ergebnisse einer ständigen Prüfung der Möglichkeiten gemeinsam mit allen Beteiligten in der Region.

Diehl Aviation ist ein Teilkonzern der Diehl Stiftung & Co. KG und bündelt alle Luftfahrtaktivitäten der Diehl-Gruppe unter einem Dach. In der Luftfahrtindustrie ist Diehl Aviation, wozu auch Diehl Aerospace (ein Gemeinschaftsunternehmen mit Thales) gehört, ein führender Systemlieferant für Flugzeugsystem- und Kabinenlösungen. Derzeit beschäftigt Diehl Aviation mehr als 5.500 Mitarbeiter. Zu seinen Kunden zählen führende Flugzeughersteller wie Airbus (sowohl Flugzeuge als auch Helikopter), Boeing, Bombardier und Embraer, Anbieter von VTOL-Flugzeugen sowie Fluggesellschaften und Betreiber von Verkehrs- und Geschäftsflugzeugen.