Bundestagsabgeordneter Thomas Bareiß (CDU) im Gespräch mit Diehl Metering

Diehl Metering
Dr. Christof Bosbach (Sprecher des Bereichsvorstands, Diehl Metering) mit Thomas Bareiß (Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU) auf dem Diehl Metering-Stand.Dr. Christof Bosbach (Sprecher des Bereichsvorstands, Diehl Metering) mit Thomas Bareiß (Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU) auf dem Diehl Metering-Stand.
Dr. Christof Bosbach (Sprecher des Bereichsvorstands, Diehl Metering) mit Thomas Bareiß (Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU) auf dem Diehl Metering-Stand.

Mit der E-world findet einmal im Jahr die europäische Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft in Essen, Deutschland statt. Als zuverlässiger Partner von Versorgern, Stadtwerken und Dienstleistern waren wir natürlich auf der E-world 2019 (5. – 7. Februar 2019) als Aussteller vertreten und durften an unserem Messestand eine Vielzahl interessanter Gäste begrüßen – darunter auch den parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Herrn Thomas Bareiß (CDU).

Anlässlich der Eröffnungspressekonferenz zur E-world 2019 stellte Thomas Bareiß als Vertreter der Bundesregierung die Bedeutung von neuen Energietechnologien für den Wirtschaftsstandort Deutschland heraus. Beim anschließenden Messerundgang empfing Dr. Christof Bosbach, Sprecher Bereichsvorstand Diehl Metering, den Bundestagsabgeordneten am Diehl Metering Messestand.

In einem persönlichen Gespräch wurden Herrn Bareiß von Herrn Dr. Bosbach die vielfältigen Geschäftsfelder von Diehl Metering näher aufgezeigt. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat mit der Zertifizierung des ersten Smart Meter Gateway (SMGW) im Dezember 2018 den Grundstein für den deutschlandweiten Rollout intelligenter Messsysteme gelegt. Mit unseren Messgeräten verfolgen wir die Strategie, über OMS Version 4, Security Profile B eine direkte Kommunikation mit dem SMGW via der LMN-Schnittstelle zu ermöglichen. Dabei sind Geräte wie der HYDRUS Ultraschall-Wasserzähler oder der SHARKY Ultraschall-Energiezähler bereits nach OMS Version 4, Security Profile B zertifiziert und so für die Anbindung an ein SMGW geeignet.

„Darüber hinaus sehen wir als Diehl Metering große Entwicklungsmöglichkeiten für unsere IZAR Kommunikationstechnologie in Richtung Smart City. Gemeinsam mit Partnern entwickeln wir eine neue Funktechnologie für das Internet der Dinge, die wir in die Standardisierung bringen, um den Anforderungen des BSI gerecht zu werden. Den Besuch von Herrn Bareiß haben wir als sehr positiv wahrgenommen. Ich sehe einen engen und regelmäßigen Austausch zwischen Politik und Wirtschaft für beide Seiten als äußerst wertvoll an.“ so Dr. Christof Bosbach.

Neben unserer eigenentwickelten IZAR Systemlösung konnten sich die Besucher unseres Messestandes über eine Vielzahl weiterer Themen informieren. So bekommen Versorger durch unser Submetering Portfolio alles aus einer Hand: von präzisen Messgeräten für eine verbrauchsabhängige Abrechnung bis hin zu System, Software und Services für eine automatisierte Auslesung und Auswertung der erfassten Messdaten.

Für uns war die E-world 2019 eine rundum gelungene Messe und wir bedanken uns bei der Vielzahl der Interessenten, die unseren Messestand besucht haben.