Unser Ansatz

Unser Ansatz Unser Ansatz

Umweltbezogenes Denken und Handeln sind elementare Bestandteile unserer Unternehmenspolitik. Mit unseren Produkten und Technologien leisten wir von Grund auf einen Beitrag für eine nachhaltige Zukunft.

Auch unser CEO Dieter Landgraf stellt das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus seiner eigenen Arbeit und betont die Wichtigkeit nachhaltiger Ansätze für unser Geschäft: „Nachhaltigkeit muss auch Chefsache sein. Delegiert man das Thema mit der schlichten Erwartung, als Ergebnis einen schön gestalteten Nachhaltigkeitsbericht in der Hand zu halten, wird man der Sache nicht gerecht. Wir haben das Thema auf der Entscheider-Ebene im Bereichsvorstand verankert und verantworten hier eine ganzheitliche Betrachtung der Nachhaltigkeit. Die drei Säulen– Umwelt, Soziales und Governance – sollen gleichgewichtet gedacht und gesteuert werden. Nicht nur der verantwortungsvolle Umgang mit ökologischen Ressourcen ist uns besonders wichtig. Aspekte wie Arbeitssicherheit, Weiterbildung und der Umgang mit unseren Mitarbeitern nehmen ebenfalls eine zentrale Rolle ein.“

 

 

  • UNSERE VISION

    Wir im Teilkonzern Metall richten unsere Nachhaltigkeitsvision an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen aus und möchten durch unser Handeln zur Zielerreichung beitragen. Die SDGs bilden die Grundlage für unser Leitbild.

    Dabei sind besonders wichtige Aspekte: unser ökologischer Fußabdruck, eine nachhaltige Wertschöpfungskette, das Wohl unserer Mitarbeiter, Vielfalt und geeignete Managementsysteme. 

    Nachhaltigkeitsvision von Diehl Metall

  • Die SDGs als unser Wegweiser

    Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung sind ein Teil der Agenda 2030, die von den Vereinten Nationen 2015 verabschiedet wurde. Sie enthalten inhaltliche und zeitliche Vorgaben zur sozial, ökologisch und wirtschaftlich nachhaltigen Entwicklung der UN-Mitgliedsstaaten. Nicht nur auf politischer Ebene, sondern auch in der Wirtschaft stellen sie ein wichtiges Rahmenwerk dar.

     Ziele für eine nachhaltige Entwicklung

Sie nutzen derzeit einen veralteten Internet Browser, der aus technischen Gründen nicht mehr länger unterstützt wird. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Internet Browser, wie z.B. Edge, Chrome, Firefox oder Safari, um die Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Einwilligung

Zur optimalen Gestaltung unserer Website möchten wir Google Analytics verwenden. Hierdurch werden durch Google Daten erhoben, aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Wenn Sie "Einverstanden" klicken, willigen Sie in das Tracking durch Google Analytics ein. Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Wenn Sie "Ablehnen" klicken, erfolgt kein Tracking. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.