please select language

DSGVO – Are you ready?

04.07.2018
Diehl Metering

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wirksam in Kraft getreten und bildet den datenschutzrechtlichen Rahmen für Unternehmen und Behörden innerhalb der Europäischen Union. So enthält die EU-Verordnung Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten.

Da die von intelligente Verbrauchszählern erhobenen Daten als personenbezogene Daten eingestuft werden, benötigen Sie eine Smart Metering Lösung, die es Ihnen ermöglicht, personenbezogene und verbrauchsbezogene Daten gemäß der DSGVO zu verarbeiten.

Diehl Metering ist Ihr verlässlicher Partner, wenn es um die sichere Gestaltung Ihrer Smart Metering Lösung geht.

Unsere Produkte und Services sind hochflexibel. Die Datenerhebung und -verarbeitung kann exakt auf Ihre legitimen Geschäftsanforderungen zugeschnitten werden – unter Einhaltung der DSGVO-Vorschriften.

Wir bieten Ihnen 

  • wesentliche System-Features zum Schutz Ihrer Daten, 
  • unterschiedliche Rollen zur Gestaltung Ihrer internen Prozesse 
  • sowie technischen Support bei der Bewertung potentieller Use Cases, 

um Ihr Diehl Metering System im Sinne der DSGVO zu gestalten!

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Werfen Sie einen Blick in unsere Broschüre und erfahren Sie mehr.

Funktionen

Kontakt

  • Diehl MeteringRosemarie MechelHead of Corporate Communication
    Tel +49 981 1806-576
  • Industriestraße 13 91522 Ansbach
Diehl Stiftung & Co. KG © 2018