please select language

Kurzbericht zum Geschäftsverlauf 2017 und Erwartungen 2018

03.07.2018
Diehl Holding

Diehl entwickelt sich stabil weiter

Kräftiges Wachstum bei Umsatz und Ergebnis

Die Diehl-Gruppe konnte 2017 den Konzernumsatz um 9,9 % auf 3.749,2 Mio. € steigern und damit die im letzten Jahr angestrebte Umsatzerwartung von 3,6 Mrd. € deutlich übertreffen. An diesem Zuwachs sind mit Ausnahme von Metering alle Teilkonzerne beteiligt. Auch die Zahl der Beschäftigten hat sich um 788 Personen oder 4,8 % auf jetzt 17.173 Mitarbeiter erhöht. Das erwirtschaftete EBIT in Höhe von 274,3 Mio. € liegt deutlich über dem Wert von 174,7 Mio. € des Vorjahres. Die Investitionen summierten sich im Berichtsjahr auf einen Gesamtwert von 104,2 Mio. € (Vorjahr 116 Mio. €). Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung sind im Berichtsjahr deutlich angestiegen, und zwar auf 307,3 Mio. € (nach 245,9 Mio. € im Vorjahr). Ursache dafür sind unter anderem die weiter angestiegenen Entwicklungskosten im Bereich der Kabinenausrüstung von Diehl Aviation.

Digitale Transformation steht im Fokus

Die Digitale Transformation ist allgegenwärtig, auch im Diehl-Konzern. Der vom Vorstand gestartete Prozess „Digitale Transformation“ hat einen Paradigmenwechsel im Unternehmen eingeleitet, der zu Produkten und Geschäftsprozessen der nächsten Generation führen soll. Diehl sieht die Digitale Transformation als Chance, das heutige und zukünftige Geschäft im Sinne der Kunden und Partner noch stärker auf deren Bedürfnisse auszurichten. Diehl hat dazu in der Gruppe und in den Teilkonzernen jeweils eine Organisation etabliert, die diesen Prozess lenkt und vorantreibt.

2018: Positive Entwicklung wird sich fortsetzen

In der Abwägung von Chancen und Risiken spricht einiges dafür, dass die Diehl-Gruppe die positive Entwicklung der letzten Jahre weiter fortsetzen wird. Der Diehl-Konzern wird auch 2018 stabil in seinen Märkten unterwegs sein und strebt einen Konzernumsatz von 3,8 Mrd. € an, bei nahezu gleichem Ergebnisniveau. Diehl hat die Freiheit langfristig zu denken. 

Funktionen

Kontakt

  • Diehl GruppeDiehl Stiftung & Co. KGMichael PrymelskiLeiter Zentrale Öffentlichkeitsarbeit
    Tel +49 911 947-2492
    Fax +49 911 947-3643
  • Diehl Stiftung & Co. KG Stephanstraße 49 90478 Nürnberg
Diehl Stiftung & Co. KG © 2018