Manager (m/w/d) Global Mobility in Teilzeit (25 Stunden)

Wir sorgen für einen guten Draht mit allen Kollegen.

Johanna Kirsch (Vice President Corporate Human Resources) und Christian Bach (Geschäftsführer Diehl Informatik GmbH).

Aus Tradition: Zukunft!

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Werden Sie Teil einer einzigartigen Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Bewerben Sie sich jetzt und entdecken Sie unseren umfassenden Beitrag zu zukunftsorientierten Technologien in vielen Bereichen von Alltag und Arbeitswelt sowie Ihre konkreten Karrieremöglichkeiten in unserer internationalen Gruppe.

Für unseren Standort in Nürnberg suchen wir Sie als:

Manager (m/w/d) Global Mobility in Teilzeit (25 Stunden)

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Konzernweite Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter zum Thema Global Mobility
  • Begleitung und Steuerung der Entsendeprozesse sowie der Gestaltung lokaler Managementverträge unter Berücksichtigung steuer-, sozialviersicherungs-, immigration- und arbeitsrechtlicher Aspekte
  • Proaktive Betreuung der Expatriates und Impatriates in allen entsenderelevanten Themen
  • Sicherstellen einer effektiven Kommunikation und Abstimmung mit den nationalen und internationalen (HR-) Verantwortlichen in den Business Units, den internen Fachabteilungen sowie den externen Dienstleistern/Beratern
  • Bearbeitung internationaler Vergütungsthemen, Erstellung von Gehaltsanalysen, Umsetzung von Gehaltsrunden und Teilnahme an Vergütungs-Benchmarks
  • Mitwirkung bei konzeptionellen Neu- und Weiterentwicklungen von Instrumenten im Bereich Global Mobility
  • Mitarbeit in Projekten zu internationalen Personalthemen

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie haben ein abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit personalwirtschaftlichem Schwerpunkt.
  • Sie besitzen einschlägige Berufserfahrung im Bereich Global Mobility.
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse im nationalen und internationalen Arbeits-, Sozialversicherungs-, Immigrations- und Steuerrecht sowie im Bereich der Vertragsgestaltung und der Verhandlungsführung mit.
  • Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher, idealerweise beherrschen Sie noch eine weitere Fremdsprache.
  • Sie überzeugen durch hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und die Rolle als Dienstleister bereitet Ihnen große Freude.
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und SAP/R3 runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

trendence Award

Diehl Stiftung & Co. KG
Carmen Schuhmann
Stephanstraße 49, 90478 Nürnberg
Tel: +49 911 947-2240

Jetzt bewerbenPDF erstellen