HR-Referent (m/w/d) - befristet für 2 Jahre

Ich sorge dafür, dass aus Metallen Produkte für Ihr tägliches Leben werden.

Thomas Scheidgen, Meister Rohrpressen, kümmert sich um den reibungslosen Ablauf im Fertigungsbereich.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchsvolle Metallverarbeitungslösungen für die Trends und Herausforderungen von morgen in einer Vielzahl von Industrien. Das Produktportfolio umfasst hochwertige Stangen, Rohre, Profile und Schmiedestücke sowie anwendungsspezifische stromführende Komponenten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.
Für unseren Standort Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Unternehmenseinheit Diehl Metall Schmiedetechnik, in Röthenbach a. d. Pegnitz suchen wir Sie als:

HR-Referent (m/w/d) - befristet für 2 Jahre

Das bringen Sie mit uns nach vorne:

  • Sie unterstützen in einem definierten Betreuungsbereich eigenverantwortlich in der operativen Personalbetreuung sowie in der Personalentwicklung.
  • Sie supporten die Personalleitung bei der Umsetzung der gesetzten HR Ziele.
  • Sie beraten und unterstützen die Fachbereiche und Führungskräfte in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen.
  • Sie arbeiten konstruktiv mit dem Betriebsrat zusammen.
  • Sie führen Mitarbeitergespräche, erstellen Präsentationen und Übersichten für die Geschäftsleitung, wirken am Reporting mit und sind Prozessmanager für definierte HR Prozesse.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie haben ein Hochschulstudium (Master) der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Personal/Arbeitsrecht erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über eine einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Personalbetreuung eines Produktionsunternehmens.
  • Sie bringen vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von Instrumenten der modernen Personalarbeit, des Arbeits- und Tarifrechts, der MS-Office-Anwendungen sowie in SAP und Englisch mit.
  • Lösungsorientierung, überdurchschnittliches Engagement, Empathie sowie Konfliktbewältigungs- und Moderationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

  • trendence Award

Diehl Metall Stiftung & Co. KG
Sonja Bach
Tel. +49 911 5704-9137

Jetzt bewerben PDF erstellen