Hardwareentwickler Elektrotechnik (m/w/d) in der Luftfahrt

Ich sorge dafür, dass unsere Luftfahrtlösungen auf Erfolgskurs bleiben.

Sandra Rocholl, Leiterin Qualitätsmanagement, ist verantwortlich für die hohe Qualität von Beleuchtungs- und Kontrollsystemen für Flugzeuge bei Diehl Aviation in Deutschland.

Aus Tradition: Zukunft!

Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurskunst der Zukunft in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen engagierte Luftfahrtexperten den Stand der Technik von Avioniksystemen, Kabinenelementen und Kabinenbeleuchtung – und zwar von hochwertigen Kompositkomponenten, Kabinenausstattungen und Elektroniksystemen in Verkehrsflugzeugen bis hin zu hochintegrierten Bordtoiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des Vertrauens.

Für unseren Standort in Dresden suchen wir Sie vorerst befristet für 2 Jahre als:

Hardwareentwickler Elektrotechnik (m/w/d) in der Luftfahrt

Das tragen Sie zu unserem Erfolg bei:

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum der Elektronik und fachübergreifende Themen wie die Interaktion mit anderen Fachbereichen auf den Gebieten Thermodynamik, Hydrodynamik, Mechanik und embedded Software.
  • Weiterhin erwarten Sie Analogtechnik, Digitaltechnik, Leistungselektronik und komplexe Mixed-Mode Technologien.
  • Sie sind verantwortlich für das Schaltungs-Design von der Idee bis zum fertigen Produkt inklusive Stromlauf, Layout-Support, Inbetriebnahme und Qualifizierung.
  • Sie dokumentieren in DOORS, nach DO-254, DO-160, inklusive EMV-Abnahme und erstellen zugleich alle zulassungsrelevanten Dokumente in
    englischer Sprache.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik und besitzen ein Verständnis der Elektrotechnik/Elektronik über den gesamten Design-Prozess.
  • Eine Affinität zur Mechatronik, Thermodynamik und Hydrodynamik sind von Vorteil.
  • Sie können bereits Erfahrung mit Simulations- und eCAD-Tools (PAD, ALTIUM,LTSpice) vorweisen und besitzen idealerweise auch Erfahrung mit EMV gerechtem Design und dessen Nachweis 
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit im Team und arbeiten zugleich selbständig, qualitäts- und zielorientiert.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

trendence Award

Diehl Aviation
Silke Regel
Zum Windkanal 10, 01109 Dresden
Tel: +49 351 88597-3361

Jetzt bewerben PDF erstellen