Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Sensorik

Ich sorge für die Entwicklung innovativer und leistungsfähiger Verteidigungstechnologien.

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist verantwortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensorsystemen bei Diehl Defence in Deutschland.

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein verlässlicher Partner internationaler Streitkräfte und ein global führender Anbieter von Verteidigungssystemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen suchen wir Sie als:

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Sensorik

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachabteilungen abbildende und nichtabbildende Sensoren für das elektromagnetische Spektrum zur Anwendung in Flugkörpern, Munition sowie Überwachungs- und Aufklärungssystemen.
  • Die Spezifikation von Baugruppen sowie die Planung und Durchführung von Integration, Inbetriebnahme und Prüfung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Darüber hinaus sind Sie im Rahmen von Forschungs- und Technologieprojekten für die Identifikation, Erprobung und Bewertung von Sensortechnologien zuständig.
  • Die direkte Berichterstattung an die Fachteamleitung rundet Ihr spannendes Tätigkeitsspektrum ab.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Ihr abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaft oder Physik, idealerweise mit Promotion, bildet die optimale Voraussetzung für diese Position.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes physikalisch-technisches Grundverständnis und können uns zudem durch Ihre Fähigkeiten und Know-how auf dem Gebiet der Optik, Halbleiterphysik, Elektonik und Sensorik überzeugen.
  • Des Weiteren verfügen Sie über Kenntnisse zur Erstellung und Implementierung mathematisch-physikalischer Modelle für die Auslegung und Leistungsbewertung sowie über Kenntnisse zur Erstellung von Messeinrichtungen und der softwarebasierten Durchführung und Auswertung von Prüfungen.
  • Zielorientiertes und strukturiertes Handeln, eine analytische Arbeitsweise sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich.
  • Zudem arbeiten Sie gerne im Team, sind kontaktfreudig und verfügen über eine gute Präsentations- und Kommunikationskompetenz.

Freuen Sie sich auf einen festen Platz in Ihrem neuen Team, das Ihnen bei Ihrem Einstieg unterstützend zur Seite steht. Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben sich unter Angabe der Kennziffer Ü 926.

trendence Award

Diehl Defence GmbH & Co. KG Überlingen
Jenny Kober
Tel. +49 7551 89-2275

Jetzt bewerben Stellenangebot ausdrucken