Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Material und Verfahren

Ich sorge dafür, dass unsere Luftfahrtlösungen auf Erfolgskurs bleiben.

Sandra Rocholl, Leiterin Qualitätsmanagement, ist verantwortlich für die hohe Qualität von Beleuchtungs- und Kontrollsystemen für Flugzeuge bei Diehl Aviation in Deutschland.

Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurskunst der Zukunft in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen engagierte Luftfahrtexperten den Stand der Technik von Avioniksystemen, Kabinenelementen und Kabinenbeleuchtung – und zwar von hochwertigen Kompositkomponenten, Kabinenausstattungen und Elektroniksystemen in Verkehrsflugzeugen bis hin zu hochintegrierten Bordtoiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des Vertrauens.

Für unseren Standort in Laupheim suchen wir Sie als:

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Material und Verfahren

So bringen Sie uns weiter:

  • Sie sind für die Projektplanung und -durchführung zur Entwicklung von Verfahrenstechnologien und neuer Materialien zuständig.
  • Sie verantworten die Serienreifmachung und -einführung im Rahmen von Ratioprojekten unter Berücksichtigung der Infrastruktur.
  • Sie unterstützen die Produktionslinie und die vorgelagerten Instanzen in spezifischen kurz- und langfristigen Verfahrens- und Materialthemen zur Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufes.
  • Sie sind bei der Ersatzstoffsuche und Second Source zur Sicherstellung der Produktionsfähigkeit beteiligt.
  • Sie verantworten die Durchführung von Materialqualifikationen und erstellen Fertigungsanweisungen.
  • Sie unterstützen das Supply Chain Management und Procurement im Rahmen der technologischen Bewertung von Lieferanten.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Kunststofftechnik, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder Verfahrenstechnik.
  • Sie verfügen über ein gutes technisches Verständnis in den Bereichen faserverstärkte Kunststoffe, Fertigungsprozesse für GFK/CFK Bauteile, sowie GFK/CFK Bauteilherstellung und Kenntnisse in der Dokumentations- und Versuchsplanung.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in MS Office, CATIA V5 und im Bereich Spezifikation und Qualifikation. 
  • Sie haben gute Englisch-Kenntnisse.
  • Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und analytisches Denken runden Ihr Profil ab.


Neugierig? Teilen Sie mit uns die Begeisterung an Spitzentechnologien von morgen. Bewerben Sie sich!

trendence Award

Diehl Aviation Laupheim GmbH
Magdalena Traub
Tel: +49 7392 703-1049

Jetzt bewerben Stellenangebot ausdrucken