"Ich sorge dafür, dass außergewöhnliche Ideen unseren Alltag verändern."

Bruno Fuhge, Innovationsingenieur, entwickelt benutzerfreundliche Technologien der nächsten Hausgeräte-Generation bei Diehl Controls in Deutschland.


Aus Tradition: Zukunft!

Über 16.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aerosystems und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Controls ist ein international führender Entwickler und Anbieter von ressourcenschonenden Haushaltsgerätetechnologien und "Connectivity Solutions", die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit nach Hause bringen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl AKO Stiftung & Co.KG in Wangen im Allgäu suchen wir Sie als:

Abschlussarbeit in der Entwicklung eines aktiven dreiphasigen Netzgleichrichters für Antriebsumrichter

Das bringen Sie mit uns nach vorne:

  • Sie lernen das System mit Hilfe einer Simulation kennen und nehmen einen bestehenden Prototypen in Betrieb.
  • Sie validieren durch Messungen die Simulation und optimieren die Komponentenauswahl in Zusammenarbeit mit den Lieferanten.
  • Ihr Ziel ist es, das Design bezüglich Effizienz, Störaussendung und Kosten zu optimieren.



So überzeugen Sie uns:

  • Sie sind Student der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik und Messtechnik.
  • Sie haben sich bereits Grundkenntnisse auf dem Gebiet der EMV aneignen können.

Wir bieten Ihnen die Chance, Einblicke in die Arbeit eines internationalen Technologiekonzerns zu gewinnen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.Teilen Sie unsere Begeisterung für die Spitzentechnologien von morgen? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!


 

 

Award Award

Contact

Diehl AKO Stiftung & Co. KG
Jaqueline Schiele
Tel.: 07522 73-149



Print PDF