"Ich sorge dafür, dass unsere Luftfahrtlösungen auf Erfolgskurs bleiben."

Sandra Rocholl, Leiterin Qualitätsmanagement, ist verantwortlich für die hohe Qualität von Beleuchtungs- und Kontrollsystemen für Flugzeuge bei Diehl Aerosystems in Deutschland.


Aus Tradition: Zukunft!

Über 16.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aerosystems und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Bei Diehl Aerosystems entwickelt und produziert ein effizientes und engagiertes Netzwerk von Luftfahrtexperten den Stand der Technik in Avioniksystemen, Kabinenelementen und -beleuchtung – von hochwertigen Kompositkomponenten, Kabinenausstattungen und Elektroniksystemen in Verkehrsflugzeugen bis zu hochintegrierten Bordtoiletten und Küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Aerospace in Überlingen suchen wir Sie als:

Programm Manager (m/w) A350

Das ist Ihr Platz bei uns:

  • Sie leiten selbstständig ein Entwicklungs-/Serienprogramm im Bereich A 350 und sind der erste Ansprechpartner für unseren Kunden.
  • Sie stellen die interne Koordination sowie die operative Steuerung aller relevanten Querschnittsfunktionen sicher.
  • Sie setzen vertragliche Bestimmungen nach Zeit-, Kosten- und Qualitätsvorgaben um.
  • Sie übernhemen die Erstellung, Abstimmung und Verfolgung von Masterplänen anhand von KPIs.
  • Sie führen interne und externe Projektmeetings sowie Reviews durch und sind für das aktive Claim-Management zuständig.
  • Sie wirken bei der Erstellung von Angeboten und Verträgen mit und erstellen Reportings an den Kunden und das interne Management.

Das bringen Sie mit an Bord:

  • Sie haben ein Hochschulstudium der Fachrichtung Elektronik, Luft- und Raumfahrttechnik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben Erfahrungen mit Luftfahrt-Kunden wie Airbus, Boeing, bzw. Tier-1, hinsichtlich Anforderungen und Prozessen in der Entwicklung und Fertigung.
  • Sie verfügen nachweislich über Projektleitungserfahrung innerhalb einer Matrix-Organisation und bestitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Ihre Arbeitsweise ist durch eine hohe Eigeninitiative und analytisches Denken geprägt.
  • Persönlich zeichnen Sie sich besonders durch Ihr Organisationstalent, sicheres Auftreten und Problemlösekompetenz aus.
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab.

Nutzen Sie Ihren Entscheidungsspielraum, um Ihre und unsere Zukunft zu gestalten.

Neugierig? Teilen Sie mit uns die Begeisterung für Spitzentechnologien von morgen. Gerne können Sie sich über unser Online-Formular bewerben! Bitte geben Sie die Kennziffer 004/2017 an und beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Award Award

Kontakt

Diehl Aerospace GmbH
Michael Schuler



PDF drucken