Diehl Stiftung & Co. KG, Büro Koblenz

Koblenz ist nicht nur der größte Garnisonsstandort in Deutschland, die rheinland-pfälzische Universitätsstadt gilt auch als die „heimliche Hauptstadt“ der Bundeswehr. Das Heeresführungskommando hat hier seinen Sitz, ebenso das Sanitätsführungskommando, das Zentrum Innere Führung und nicht zuletzt das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr, abgekürzt „BAAINBw“ genannt.

Wie für alle wichtigen Kunden und Lieferanten der Bundeswehr ist es für Diehl unabdingbar, mit einer eigenen Vertretung in Koblenz präsent zu sein. Dabei ist der permanente Informationsaustausch mit dem Bundeswehrbeschaffungsamt  für das Unternehmen Diehl von herausragender Bedeutung, wird doch in Koblenz die konkrete inhaltliche Ausgestaltung der von Bonn vorgegebenen Leitlinien vorgenommen.
Das schließt sämtliche Projektphasen von der Fertigungsvorbereitung über die Beschaffung bis hin zur Güteprüfung ein. Ein permanenter Informationsfluss schafft somit die Voraussetzungen dafür, dass Angebote und Aufträge der Diehl Stiftung im Bereich Wehrtechnik den geforderten Lieferbedingungen stets in optimaler Weise entsprechen.

Diehl Stiftung & Co. KG, Büro Koblenz


Logo Diehl Stiftung & Co. KG, Büro Koblenz

Diehl Stiftung & Co. KG, Büro Koblenz

Ferdinand-Sauerbruch-Straße 27
56073 Koblenz

Telefon: +49 261 94702-0
Fax Nummer: +49 261 94702-10