Diehl Augé Découpage SAS

Diehl Augé Découpage SAS

Diehl Augé Découpage S.A.S. (DAD) ist ein Unternehmen der Diehl Metal Applications (DMA) am Standort Besançon, Frankreich.

Die DMA bietet zusammen mit der Marke Schempp+Decker ein umfassendes Technologie-Portfolio, organisiert als One-Stop-Shop, direkt aus einer Hand.

Die Strategie der DMA sieht die kundenspezifische Entwicklung, Produktion und Vermarktung von hochtechnischen Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette, vorwiegend für die Automobil- und Elektroindustrie vor: angefangen bei Bändern und Drähten aus Kupferlegierungen, hochkomplexen Stanzprodukten inklusive Schempp+Decker Einpresszonen, hochselektiven Oberflächenveredelungen sowie Beschichtungen von 3D-Teilen bis hin zu Metall-Kunststoff Verbundsystemen.

Die DMA mit Hauptsitz in Berlin ist ein Zusammenschluss der Unternehmen Diehl Metal Applications GmbH (Berlin, Teltow), ZIMK (Zehdenick), Sundwiger Messingwerk (Hemer), Diehl Metall (Shenzhen), The Miller Company (Meriden), Diehl Power Electronic (Siaugues Sainte-Marie) und Diehl Augé Découpage (Besançon).

DAD bietet durch den eigenen Werkzeugbau und das Werkzeugdesign eine hohe Präzisionsstanztechnik für anspruchsvollste Präzisionsstanzteile – für Klein- und Serienproduktion in großen Stückzahlen. Die Ursprünge für das technologische Know-how liegen bei DAD dabei in der Uhrenindustrie. Die Kompetenzen von DAD vereinen sich im integrativen Konzept des One-Stop-Shops. Hierbei begleitet und unterstützt Sie die DMA als kompetenter Zulieferer bei der Erarbeitung zukunftsweisender Lösungen.



Diehl Augé Découpage SAS

12 Bd J.F. Kennedy
25000 Besançon

Telefon: +33 3 814022-00
Fax Nummer: +33 3 814022-19
sales-besancon@diehl.com