Presse & Medien


Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner 

Paul Sonnenschein
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 7551 89 - 26 85
pr@diehl-defence.de

Adresse

Diehl Defence Holding GmbH

Alte Nußdorfer Straße 13
88662 Überlingen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Telefonnummern und E-Mail-Adressen nur für Journalisten bestimmt sind. Für alle Anfragen außerhalb des Pressebereichs verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

RSS Abonnements

Diehl RSS-Feeds liefern Ihnen unsere aktuellsten Meldungen zu den von Ihnen gewählten Themen.

Um diesen Service nutzen zu können, benötigen Sie einen RSS-Reader oder einen RSS-fähigen Browser.


Aktuelle Meldungen


09.03.2015 | Diehl Defence, Unternehmensnews, Produktnews

Diehl Defence hat mit dem US-Unternehmen Orbital ATK eine exklusive Kooperationsvereinbarung über die Vermarktung und Produktion des modernen Antiradar-Lenkflugkörpers AARGM (Advanced Anti-Radar Guided Missile) in Deutschland geschlossen. AARGM ist der derzeit modernste Antiradar-Flugkörper. Er basiert auf taktisch signifikanten Verbesserungen des Hochgeschwindigkeits-Radarbekämpfungsflugkörpers HARM (High Speed Anti-Radiation Missile). AARGM stattet herkömmliche HARM-Flugkörper mit einer neuen Lenkeinheit inklusive GPS sowie verbesserter Zielsuchantenne und digitalem Signalprozessor aus. Ferner ist der AARGM mit einem Millimeter-Sucher für den Endanflug ausgestattet, der erheblich verbesserte Lenklösungen in Umgebungen ohne GPS-Empfang bietet.AARGM – mit der internationalen Bezeichnung AGM-88E – wird gegenwärtig in das italienische TORNADO-Waffensystem integriert und dafür qualifiziert. Hieraus ergeben sich günstige Voraussetzungen für einen wirtschaftlichen Betrieb in Deutschland....Erfahren Sie mehr


09.02.2015 | Diehl Defence, Produktnews

Nach der Systemvalidierung vor einem Jahr konnte Diehl Defence mit dem bodengestützten Lenkflugkörpersystem IRIS-T Surface Launched (IRIS-T SL) nunmehr den vollen Leistungsnachweis des modernsten Boden-Luft-Lenkflugkörpers kurzer bis mittlerer Reichweite erbringen. Im Rahmen der die Lenkflugkörper-Qualifikation abschließenden Schusskampagne auf dem Overberg-Testgelände in Südafrika erfolgten Ende Januar 2015 drei gelenkte Schüsse in verschiedenen Szenarien vom Nahbereich bis auf mittlere Entfernungen, in sehr niedriger und großer Höhe. In allen drei Fällen wurden die Zieldrohnen direkt getroffen. Zum Leistungsnachweis kamen strahlgetriebene  Zieldarstellungsdrohnen verschiedener Größe zum Einsatz, die unterschiedlichste einsatznahe Ausweichmanöver flogen.Das erste Ziel wurde auf eine Entfernung von über 30 km bekämpft. Der Flugkörper IRIS-T SL flog ca. 1 Minute und erreichte eine Flughöhe von über 12 km. Trotz eines Ausweichmanövers mit Kurs- und Höhenwechsel wurde das Ziel...Erfahren Sie mehr


18.12.2014 | Diehl Defence

Diehl Defence und Krauss-Maffei Wegmann (KMW) haben am 17. Dezember 2014 einen Vertrag über den Erwerb des operativen Geschäfts der Diehl Defence Land Systems GmbH (DLS) durch eine Tochtergesellschaft von KMW unterzeichnet. Der Vertrag steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden. Erfahren Sie mehr


17.11.2014 | Diehl Defence, Unternehmensnews, Produktnews

Das A400M-integrierte Flash-System im Einsatz

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) beauftragte Mitte Oktober Diehl BGT Defence mit dem Aufbau eines Laserschutzsystems zur Abwehr von Lenkflugkörpern. Die Risikominimierungs-Studie “DIRCM (Directed Infrared Counter Measure) für A400M“ sieht in einer engen Kooperation mit dem Industriepartner Elbit vor, drei Systemeinheiten vom Typ J-MUSIC™ (Multi-Spectral Infrared Countermeasure) des israelischen Herstellers zu einem Gesamtsystem zu vernetzen, das einen kompletten 360°-Rundumschutz für die neuen deutschen Militärtransporter Airbus A400M gewährleistet. J-MUSIC™ ist in Israel für den Einsatz in Flugzeugen bereits qualifiziert.Das 15-monatige Projekt beinhaltet neben dem Aufbau eines neuen Schutzsystems unter dem Namen „Flash“ auch ein umfangreiches Testprogramm.Die Zusammenarbeit von Diehl und Elbit Systems Ltd. bietet der Bundeswehr eine optimale, einsatzbereite DIRCM-Lösung. Beide Partner arbeiten bereits heute an der...Erfahren Sie mehr



Suche

Archive

2014
Sep Jun Mai Jan
2013
Dez Nov Sep Jul Mai Apr

Treffen Sie uns

in Istanbul in 14 Tagen
05.05. IDEF
IDEF

in Paris in 55 Tagen
15.06. Aerosalon 2015

in Kielce in 133 Tagen
01.09. MSPO