Unternehmen Presse & Medien


Adresse

Diehl AKO Stiftung & Co. KG
Pfannerstraße 75 - 83
88239 Wangen im Allgäu, Deutschland

Kontakt Diehl Controls

Diehl Controls

Gabriele Haug
Human Resources
Tel:  +49 (0) 7522 73 586
Fax: +49 (0) 7522 73 150
gabriele.haug@diehl.com

Kontakt Appliance

Ilse von Wurzach
Sales Appliance Europe
Tel: +49 (0) 7522 73 390
Fax: +49 (0) 7522 73 250

ilse.wurzach@diehl.com

Kontakt Connectivity Solutions

Thomas Schmidt
Sales Director Connectivity Solutions
Tel:  +49 (0) 7522 73 293
Fax: +49 (0) 7522 73 300
thomas.schmidt@diehl.com

Information

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Telefonnummern und E-Mail-Adressen nur für Journalisten bestimmt sind. Für alle Anfragen außerhalb des Pressebereichs verwenden Sie bitte das Kontaktformular.


Liste

07.03.2016 | Diehl Controls, Fabrik des Jahres

Die Fachzeitschrift „Produktion“ berichtet aktuell vom Kongress „Die Fabrik des Jahres/GEO“. Erfahren Sie mehr


02.03.2016 | Diehl Controls, Fabrik des Jahres

Am 1. März 2016 erhielt Diehl Controls für seinen Standort Wangen im Allgäu offiziell die Auszeichnung „Die Fabrik des Jahres 2015“. Auf einem Kongress in Ulm stellte Werksleiterin Katrin Laudensack die Erfolgsfaktoren in der Produktion des Allgäuer Unternehmens vor. Beim abschließenden Werksbesuch in Wangen konnten die Kongressteilnehmer dann selbst einen Blick hinter die Kulissen der zukunftsweisenden Fertigung werfen.Erfahren Sie mehr


05.02.2016 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

In einer zentralen Cloud vernetzt Diehl Connectivity Solutions (DCS), ein seit dem 1. Januar 2016 neues Tochterunternehmen von Diehl Controls, unterschiedliche Anwendungen für das intelligente Zuhause. Für Hersteller von Haushaltsgeräten und Energieversorger geht die Diehl Connectivity Platform online und wird zum Dreh- und Angelpunkt für das Energie- und Gerätemanagement.Erfahren Sie mehr


17.11.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Die Themenwelt »SMARTer leben« von Diehl Controls zeigt den Besuchern des JOSEPHS® in Nürnberg intelligente Problemlösungen im Alltag Erfahren Sie mehr


23.10.2015 | Diehl Controls, Fabrik des Jahres

Diehl Controls am Standort Wangen ist Gesamtsieger des traditionsreichen Industrie-Benchmark-Wettbewerbs „Die Fabrik des Jahres/Global Excellence in Operations (GEO)“. Der Entwickler und Hersteller von elektronischen Steuerungen für Hausgeräte aus dem Allgäu überzeugte mit seiner transparenten und voll automatisierten Fertigung. Die Auszeichnung wird seit 1992 jährlich von der Unternehmensberatung A. T. Kearney und der Fachzeitschrift „Produktion“ verliehen.Erfahren Sie mehr


02.09.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Nicht nur die Connectivity in die Geräte bringen, sondern auch die Kommunikation dieser untereinander sicherstellen - mit dieser Zielvorgabe hat Diehl Controls die erste Gateway-Lösung auf Basis der EEBus-Technologie entwickelt. Ein wichtiger Schritt für die Standardisierung des Energiemanagements im eigenen Haus und das Internet der Dinge (IoT).Erfahren Sie mehr


20.07.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Die BEEGY GmbH, das Gemeinschaftsunternehmen für dezentrales Energiemanagement des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie, des Münchener Handels- und Dienstleistungskonzerns BayWa, des irischen Heiz- und Kühlsystemherstellers Glen Dimplex und des Münchener Softwarespezialisten GreenCom Networks bringt das erste Produkt für Privatkunden auf den Markt. Dabei spielt das von Diehl entwickelte Gateway als Herzstück des Systems in Verbindung mit der Beegy Cloud Lösung eine zentrale Rolle. Seit dem 1. Juli 2015 können Eigenheimbesitzer, die den Kauf einer Solaranlage planen, bundesweit auf den Komplettanbieter BEEGY zugreifen. Mit „BEEGY Solar“ bietet BEEGY Privatkunden eine Photovoltaikanlage mit 50 Prozent Einspargarantie. Damit garantiert BEEGY seinen Kunden mindestens 50 Prozent Einsparung im Vergleich zu Ihrer Stromrechnung des vergangenen Jahres. Erfahren Sie mehr


13.07.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Pilotprojekt verarbeitet Daten des Internet of Things, um Haushaltsgeräteherstellern und Energieunternehmen neue Services und Geschäftsmodelle zu ermöglichen.Erfahren Sie mehr


24.04.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Gerätevernetzung mit 15 Herstellern verschiedener Branchen bedeutet für das EEBus-Konzept einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zum internationalen Smart Home-Standard.Erfahren Sie mehr


02.04.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Der strategische Partner Glen Dimplex stellte auf der ISH 2015 in Frankfurt die Möglichkeiten einer modernen Wärmeversorgung in Wohngebäuden vor. Auf großes Interesse stieß hier das gemeinsam mit Diehl Controls entwickelte Smart Eco System, das die Heiz-, Wärme- und Warmwasserverbraucher der neuesten Generation miteinander vernetzt und dem Nutzer innovative Bedienungsmöglichkeiten bietet.Erfahren Sie mehr


12.03.2015 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Am 20. Februar wurde im oberfränkischen Wunsiedel das „WUNWohnlabor Energie“ eröffnet. Es testet den Einsatz von flexiblen Wärmespeichern, die mit Lastspitzen erneuerbarer Energie aufgeladen werden. Vernetzt wird das praxisnahe Projekt durch das Energie Management System von Diehl Controls und Glen Dimplex. Erfahren Sie mehr


29.10.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Die EnOcean Alliance wird unter anderem die Produkte von Diehl Controls vom 4.bis 7. November 2014 beim renommierten Wohnraum- und Gebäudeausstatter LIXIL in Japan präsentieren. Das dreitägige Event soll die Einsatzmöglichkeiten von Smart Home Technologien zeigen und praxisgerecht demonstrieren.Erfahren Sie mehr


27.10.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Vom 4. bis 6. November findet in Amsterdam die European Utility Week statt, einem der wichtigsten Treffpunkte von Marktführern sowie renommierten Experten aus dem Bereich Smart Energy. Mit dabei ist auch Diehl Controls und präsentiert am Stand der EnOcean Alliance einige der innovativen Technologien des Smart Eco Systems.Erfahren Sie mehr


22.10.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Auf der vom 25. Oktober bis 2. November in Nürnberg stattfindenden Verbrauchermesse „Consumenta 2014“ wird das „Bayerische Technologiezentrum für privates Wohnen“ - E|Home-Center der Universität Erlangen-Nürnberg gemeinsam mit der „Innung für Elektro- und Informationstechnik“ Nürnberg über die Möglichkeiten von energieeffizientem und intelligentem Wohnen informieren. Gezeigt wird auch das Smart Eco System von Diehl Controls in Kooperation mit Glen Dimplex.Erfahren Sie mehr


06.10.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Vom 5.-10. September fand in Berlin mit der IFA die globale Leitmesse für Consumer Electronics und Home Appliances statt. Diehl präsentierte seine Technologien aus dem Bereich Smart Home, eingebunden in die IBM Bluemix Cloud Plattform. Diese bietet wählbare Services für das vernetzte Haus der Zukunft. Erfahren Sie mehr


05.09.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Smart Eco System - Management für Geräte und Energie zu HauseErfahren Sie mehr


18.06.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Diehl Controls präsentierte sich auf der Messepräsenz des strategischen Partners Glen Dimplex auf der INTERSOLAR in München. Zentrale Themen waren unter anderem die Energiewende, die hierzu erforderlichen Technologien und die Kooperation mit MVV. Wie wichtig hier innovative Systeme für das Zusammenspiel von Energieerzeugung und Eigenverbrauch sind, machte auch ein Expertengespräch deutlich.Erfahren Sie mehr


04.06.2014 | Diehl Controls, Appliance

Weitere Auszeichnung der BSH-Gruppe erhalten.Erfahren Sie mehr


15.05.2014 | Diehl Controls, Appliance

Erneute Auszeichnung der BSH Gruppe erhalten.Erfahren Sie mehr


23.04.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Diehl Controls und Glen Dimplex verzeichneten auf der „Light+Building 2014“ in Frankfurt großes Interesse am Smart Eco System mit seinen verschiedensten Einsatz- und BedienmöglichkeitenErfahren Sie mehr


15.04.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Gemeinsam mit IBM präsentierte Diehl Controls das Smart Eco System auf der CeBIT in Hannover. Unter dem Motto „Smart Home, sweet Home“ konnten die Messebesucher im Ambiente eines nachgestellten Wohnzimmers aus den 50er Jahren die innovative Technik der 21. Jahrhunderts kennenlernen. Von der Steuerung von Rollladen über dimmbare Lichtsysteme bis hin zur Einbindung energierelevanter Geräte und Verbraucher wie Wärmepumpen oder Photovoltaik-Wechselrichter – die Möglichkeiten sind hier vielfältig und stießen dementsprechend auch auf reges Interesse der Messebesucher. Getestet werden konnte natürlich auch die dazugehörige App für mobile Geräte, mit der man die Funktionen der Smart Home Zentraleinheit bequem steuern kann. Auch Daten, wie beispielsweise der Energieverbrauch, lassen sich mit ihr abrufen und auswerten. Seitlich sehen Sie auch einige Foto-Impressionen von der Messepräsenz auf der CeBIT in Hannover.Erfahren Sie mehr


19.03.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Die Möglichkeiten mit dem modernen Energiemanagementsystem für die eigenen vier Wände sind unendlich. So lassen sich nicht nur sämtliche Geräte in und um das Gebäude über eine intuitive Bedienapp steuern. Beispielsweise kann in Verbindung mit einem Wechselrichter und weiteren Geräten wie einer Wärmepumpe zudem der Energieeigenverbrauch maximiert werden. Erfahren Sie mehr


07.03.2014 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Smart Eco System von Diehl Controls steuert zuhause Geräte und das Energiemanagement / Auf der CeBIT begrüßt IBM ihre Besucher im smarten Wohnzimmer von morgen Erfahren Sie mehr


07.01.2014 | Diehl Controls, Appliance

Auch unser Standort Diehl Controls in Nanjing erhielt den Qualitätspreis 2012 der BSH-Gruppe in Jiangsu - Produktbereich Waschen - für exzellente Leistungen in Produktqualität, Logistik, Kosten-/Leistungsverhältnis und Technologie.Erfahren Sie mehr


06.08.2013 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Auf großes Interesse der Besucher stießen Diehl Controls und die strategischen Partner der Smart Eco System Alliance bei der Intersolar 2013, die vom 19. bis 21. Juni in München stattfand. Zentrale Themen der Messe waren die Eigenverbrauchsoptimierung sowie die StromspeicherungErfahren Sie mehr


08.07.2013 | Diehl Controls

Ausgezeichnet von PHOTON – der PLATINUM R3.Erfahren Sie mehr


03.07.2013 | Diehl Controls

Um Ihnen weiterhin für Fragen und Bestellungen telefonisch zur Verfügung stehen zu können, nutzen Sie bitte unsere neuen TelefonnummernZentraleTel: +49 7522 9738 - 0ServiceTel: +49 7522 9738 - 400Fax: +49 7522 9738 -410SalesTel: +49 7522 9738 - 200Fax: +49 7522 9738 - 100  Erfahren Sie mehr


18.06.2013 | Diehl Controls

Intersolar Europe: Sonnige Aussichten in Halle B5, Stand 335Erfahren Sie mehr


18.06.2013 | Diehl Controls, Appliance

Wie bereits in den letzten Jahren erhält Diehl AKO© die Qualitätsauszeichung "Q in Gold" des führenden europäischen Herstellers B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - Produktbereich Kochen - auch für das Jahr 2012 für drei Produktfamilien: für elektronische Herdschaltuhren, für Elektronikmodule in Herden und für Touch Controls. Diese höchste Auszeichnung der europäischen B/S/H-Werke honoriert die exzellente Leistung aller unserer Mitarbeitenden an den verschiedenen Standorten und motiviert uns für das kommende Jahr. Nur im Team gelingen stetige ressourcenschonende Verbesserungen. Erfahren Sie mehr


12.06.2013 | Diehl Controls, Connectivity Solutions

Unter diesem Motto präsentieren die Mitglieder unter Federführung der Konzerne Diehl  und Glen Dimplex eine neuartige offene Plattform für das intelligente Zuhause. Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, dieses System in Halle B5 am Stand B5.420 live zu erleben. Das Besondere: Im Gegensatz zu vielen proprietären Smart Home-Lösungen vernetzt das Smart Eco System alle Gewerke eines Gebäudes miteinander. Der Nutzer kann dadurch nicht nur einzelne Funktionen wie Licht oder Jalousie steuern. Vielmehr verbinden moderne Technologien Energieverbraucher, Energieerzeuger und Energiespeicher zu einem intelligenten System. Durch diesen vollumfänglichen Ansatz lassen sich beispielsweise die Photovoltaik-Anlage mit Wärmepumpe optimal auf den tatsächlichen Energiebedarf abstimmen. Gleichzeitig können Batteriespeicher oder thermische Speicher (z.B. Speicherheizungen, Warmwasser-Wärmepumpen)  in das Konzept eingebunden werden. Der Nutzer kann so den Energieverbrauch effizienter steuern...Erfahren Sie mehr